13.09.2020 12:14 |

„Nobody is perfect“

Ochsenknecht begeistert mit ehrlichem Bikinifoto

Natascha Ochsenknecht hat nichts zu verbergen. Die 56-Jährige postete auf ihrem Instagram-Account jetzt ein Foto von sich im Bikinioberteil und Shorts bei einem Bootsausflug. Selbstbewusst zeigt sie dabei ihren Bauch, auf dem eine lange Operationsnarbe ist.

Die Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht und Mutter der Schauspieler Wilson Gonzales und Jimi Blue Ochsenknecht lächelt auf dem Foto zufrieden in die Kamera. Sie ist gerade gemeinsam mit ihrer Familie auf Mallorca und genoss nun einen Bootsausflug.

Mit Komplimenten überhäuft
Über die schöne Bucht hinter dem ehemaligen Model haben ihre Follower aber wenig zu sagen. Vielmehr blicken alle auf die Narbe auf ihrem Bauch, die nach einer schweren Operation zurückgeblieben ist, und finden ihren Mut, sie zu zeigen, einfach großartig. Ochsenknecht erhält viele Komplimente.

TV-Star Danni Büchner schrieb in die Kommentare: „Du siehst toll aus.“ Ein weiterer Fan dankte ihr für die Ehrlichkeit: „Danke, dass du so ein tolles Vorbild bist. Ich habe seit Anfang des Jahres eine genauso große Narbe und werde versuchen, sie im anstehenden Urlaub genauso selbstbewusst zu tragen, wie du.“

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.