Das ist schon sicher

Tuchel oder Flick? Ein Landsmann als Klopps Erbe

Thomas Tuchel und Hansi Flick sind die deutschen Trainer Nummer fünf und sechs, die es in ein Endspiel der Champions League schafften. Drei holten schon den Pott, nur Klaus Toppmöller ging leer aus.

Eines ist schon vor dem Endspiel am Sonntag fix: Der Nachfolger von Jürgen Klopp als Sieger der Champions League ist ein Landsmann des Liverpool-Trainers. Denn die Feldherren auf den Bänken kommen beide aus Deutschland, „made in Germany“ ist gefragt, Thomas Tuchel und Hansi Flick sind die deutschen Trainer Nummer fünf und sechs, die es in dieses Finale schafften. Die vier davor:

Ottmar Hitzfeld stand dreimal im Endspiel, holte den Pott mit Dortmund und den Bayern, scheiterte einmal mit den Bayern - beim legendären 1:2 in Barcelona gegen Manchester United.

Jupp Heynckes schaffte es ebenfalls dreimal ins Finale, je einen Titel holte er mit Real Madrid und Bayern, einmal gab es ein legendäres K. o. - beim „Finale dahoam“ gegen Chelsea.

 Auch Jürgen Klopp hat den „Final-Triplepack“: Er scheiterte mit Dortmund an den Bayern und mit Liverpool an Real, ehe ihm im Vorjahr mit den „Reds“ der große Wurf gelang.

Leer ging nur Klaus Toppmöller aus, der mit Leverkusen an Real scheiterte.

Wie 2003 und 2013
Das deutsche Trainerduell am Sonntag ist übrigens erst das dritte zwischen zwei Landsmännern: Neben Heynckes - Klopp 2013 gab es 2003 das Italiener-Duell Carlo Ancelotti (Milan) und Marcello Lippi (Juventus).

Der sympathische Hansi Flick oder der ehrgeizige Thomas Tuchel, der derzeit mit Gipsfuß herumhumpelt, auf einer Box sitzend „locker vom Hocker“ dirigiert - einer tritt am Sonntag das „Erbe“ von Klopp an!

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)