21.08.2020 08:05 |

Von wegen Reue

Djokovic: „Ich würde die Adria-Tour wieder machen“

Von wegen Reue oder gar eine Einsicht, gar nichts, Novak Djokovic würde mit seiner Adria-Tour wieder alles so machen, wie er es damals im Juni getan hatte. 

„Djoker“ gab der renommierten Zeitung „New York Times“ ein Interview. In diesem sprach er davon, dass er fast nicht nach New York geflogen wäre. Er habe sich erst eine Woche vor Abreise entschieden, sagte er. Der Serbe wollte nach der Rückreise nicht in Quarantäne gehen und wartete deswegen eine Garantie der europäischen Regierungen ab.

Im Kreuzfeuer der Kritik
Wie krone.at berichtete, geriet Djokovic, während das ganze Tennis stillstand, ins Kreuzfeuer der Kritik. Bei seiner Adria Tour infizierten sich gleich mehrere Spieler - inklusive Djokovic und seine Frau Jelena. Doch bereuen tut der Serbe überhaupt nichts: „Ich denke nicht, dass wir etwas Schlechtes getan haben. Natürlich hätten wir einige Schritte anders machen können, sicher, aber werde ich jetzt für immer deswegen der Schuldige sein? Ich mein, ok, wenn es sein muss, dann akzeptiere ich das, weil ich sonst keine andere Wahl habe. Ob das fair ist oder nicht, ist eine andere Sache.Wir hatten nur gute Absichten. Wenn ich die Chance dazu hätte, würde ich die Adria Tour wieder machen.“

Der haushohe Favorit der US Open fühlt sich zwar schlecht für jene Menschen, die sich angesteckt haben, meint aber nicht für die Verbreitung der Pandemie auf dem Balkan verantwortlich zu sein. Das sei eine „Hexenjagd“ gewesen, sagt die Weltranglisten-Nummer-Eins. Und fügt hinzu: „Die Welt befindet sich in einer Umbruch-Phase und die derzeitige Lage ist 'die letzte Warnung'“. 

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)