Pause für Jungspund

Hiobsbotschaft: Rapid-Talent verletzt sich schwer!

Nur wenige Stunden nach dem zweiten positiven Corona-Fall gibt es die nächste grün-weiße Hiobsbotschaft: Trainer Didi Kühbauer wird längere Zeit auf Dalibor Velimirovic verzichten müssen!

Der Defensivspieler blieb beim Testspiel gegen Draßburg am Wochenende ohne Fremdeinwirkung im Rasen hängen und musste vorzeitig ausgewechselt werden. In den nachfolgenden Tagen wurde er untersucht, ehe in Wien schließlich die bittere Diagnose erfolgte: Velimirovic erlitt einen Riss des vorderen Kreuzbandes und Meniskusriss im linken Knie. Die Operation erfolgt zeitnah.

Damit wird der 19-Jährige auf unbestimmte Zeit fehlen. Bis dato absolvierte er sieben Pflichtspieleinsätze bei der ersten Mannschaft.

Trainingslager abgebrochen
Am Donnerstag brach Rapid das Trainingslager in Bad Tatzmannsdorf wegen eines Corona-Falls ab. Das Team reiste aus dem Burgenland ab, in Wien werden sich alle Spieler und Betreuer in Selbstisolation begeben. Der betroffene Kicker fährt isoliert im Kleinbus nach Wien. Das für Freitag angesetzte Testspiel in Bad Tatzmannsdorf wurde abgesagt, ebenso allfällige Medientermine. In Wien wird in den Folgetagen nur die Fahrt zu den Trainings sowie die direkte Rückkehr danach nach Hause erlaubt sein.

Es ist bereits der zweite Corona-Fall bei Rapid. Ende Juli wurde ein Spieler positiv auf Corona getestet. Am Freitag sind die nächsten Tests und bis Montag weitere geplant.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten