Überraschung in Berlin

Lehmann wird Klinsi-Nachfolger bei Hertha

„Der nächste Hammer von Hertha BSC!“, schreibt die „Bild“-Zeitung am Sonntag online. Laut Informationen des deutschen Blattes hat nämlich Investor Lars Windhorst endlich einen Nachfolger für Jürgen Klinsmann im Aufsichtsrat gefunden. Und es handelt sich dabei um den deutschen Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann, wie ein Sprecher von Windhorst am Sonntag bestätigte.

Lehmann soll sich in Berlin hauptsächlich um die sportlichen Belangen kümmern. Was für den Ex-Keeper gesprochen hat? Lehmann hat nicht nur bei einer Vielzahl von internationalen Top-Klubs wie Schalke, Dortmund, Milan oder Arsenal und in der Nationalmannschaft gespielt sondern auch bei Arsene Wenger in London als Co-Trainer gearbeitet. Besonders pikant: Lehmanns Langzeit-Rivale Oliver Kahn hat mit Jahresbeginn als Vorstands-Mitglied bei den Bayern einen ähnlichen Job übernommen. 

Klinsmann trat im Februar überraschend als Trainer von Hertha BSC zurück und kehrte auch nicht mehr in den Aufsichtsrat des deutschen Bundesligisten zurück. „Leider ist die Art und Weise des Abgangs so unakzeptabel, dass wir im Sinne des Vereins eine zielführende Zusammenarbeit so nicht fortführen können“, sagte Investor Windhorst damals.

Über seine Beteiligungsgesellschaft Tennor hatte Windhorst 2019 für 224 Millionen Euro insgesamt 49,9 Prozent an der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA erworben. Er kann zwei Vertreter in den Aufsichtsrat schicken.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten