09.05.2020 07:41 |

Austro-Football-Boss

NFL-Hoffnung Platzgummer „kann ein Idol werden!“

Österreichs Football-Boss Michael Eschlböck drückt Receiver Sandro Platzgummer für einen NFL-Fixplatz die Daumen ...

Der Spielplan steht, am 11. September kickt Superbowl-Sieger Kansas City gegen die Houston Texans die Football-Milliardenliga an. Wichtiger ist aber der 15. September, 1.15 Uhr nachts. Da legen die Giants gegen Pittsburgh los, also jene New Yorker, für die Sandro Platzgummer als erster österreichischer Nicht-Kicker in der NFL auflaufen könnte! Der Tiroler Receiver, der übers „Pathway Program“ in den erweiterten 91-Mann-Kader sprang, sitzt auf Kohlen, wartet auf einen Flug in den „Big Apple“. Immerhin möchte er sich in baldigen Camps einen von 53 Fixplätzen sichern.

Was Österreichs Football-Boss und BSO-„Vize“ Michael Eschlböck dem 23-jährigen Medizinstudenten, „der mir schon als pfeilschneller Siebenjähriger auffiel“, wünscht. „Von den Leistungswerten ist er gut dabei, aber natürlich erwartet ihn eine höhere Spielgeschwindigkeit, braucht es auch das Quäntchen Glück. Fakt ist aber, Sandro kann für viele hierzulande ein Idol werden!“ Zumal Platzgummer intelligent, geerdet ist. „Bei Corona-bedingten Themen wie Hilfsfonds und Spenden fragte er sofort an, ob er uns helfen könnte.“ Dem heimischen Football würde ein NFL-Österreicher jedenfalls helfen. „Weil es zeigt“, so Eschlböck, „dass man es auch ohne Highschool- und College-Besuch in den Staaten schaffen kann!“

Peter Wiesmeyer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten