06.04.2020 12:38 |

Mark Cavendish gesteht

Rad-Star: „Habe hart mit Depressionen gekämpft“

Ex-Weltmeister Mark Cavendish hatte in den vergangenen Jahren nicht nur mit körperlichen, sondern auch mit psychischen Problemen zu kämpfen. Dies sagte der 34-jährige Radprofi in einem Interview der britischen Zeitung „The Times“.

„Es war nicht nur meine körperliche Gesundheit, die in den letzten Jahren einen Schlag erlitten hat. Ich habe in dieser Zeit ziemlich hart mit Depressionen gekämpft. Im August 2018 wurde bei mir eine klinische Depression diagnostiziert“, erklärte Cavendish, der unter anderem 30 Etappen bei der Tour de France für sich entschieden hat.

Körperlich hatte dem Sprintstar das Epstein-Barr-Virus längere Zeit zu schaffen gemacht, psychisch stabilisierte er sich mit der Zeit wieder. „Es war dunkel, aber jetzt bin ich auf der anderen Seite“, sagte der langjährige Teamkollege von Bernhard Eisel. 2020 wollte Cavendish im Rennstall Bahrain-Mclaren wieder angreifen, doch derzeit pausiert der Radsport wegen der Coronavirus-Pandemie. Die Ungewissheit kennt Cavendish aus der jüngeren Vergangenheit. „Das Unbekannte, wann du wieder Rennen fahren kannst, das hatte ich zwei Jahre lang“, so der Weltmeister von 2011.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten