05.03.2020 16:26 |

Geschäftsführer geht

Wechsel an der Spitze der KRAGES

Wechsel in der Geschäftsführung der KRAGES. Nach rund eineinhalb Jahren kehrt Harald Keckeis nach Vorarlberg zurück. Hans Peter Rucker übernimmt.

Aus familiären Gründen zieht es den Vorarlberger Harald Keckeis zurück in die Heimat. Wohl auch wegen eines Jobangebotes. Er wird Finanzchef eines Schweizer Rehaverbundes. Interimistisch wird, zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Landesholding, Hans Peter Rucker die Nachfolge antreten. Eine Neuausschreibung folgt.

Landeschef Hans Peter Doskozil lobt Keckeis zum Abschied für die „hervorragende Arbeit“. Alle laufenden Projekte werden fortgeführt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 15°
stark bewölkt
5° / 18°
wolkig
7° / 15°
stark bewölkt
7° / 15°
wolkig
6° / 16°
stark bewölkt