04.02.2020 12:09 |

Gläubige empört:

Frevelhafte Diebe stahlen Jesuskind aus der Krippe

Nur den Kopf schütteln können die Gläubigen in Wallern angesichts einer solchen Tat: Unbekannte haben das Jesuskind aus einer Weihnachtskrippe gestohlen, die vor dem Pfarrhof aufgestellt war. In der Gemeinde hofft man nun, dass die Übeltäter die Heiligenfigur wieder zurückbringen. Anzeige wurde bereits erstattet.

Die Skulptur dürfte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gestohlen worden sein. „Es ist schlimm, dass so etwas passiert. Für mich ist völlig unverständlich, wie man so etwas tun kann“, meint Diakon Werner Summer. Traditionell wird das Christuskind im Rahmen der Zeremonie zu Weihnachten von der Kirche zur Krippe beim Pfarrhof getragen. Dort bleibt es mit den anderen Figuren bis Mariä Lichtmess am 2. Februar.

„Es befindet sich nur ein Zaun rundherum. Der stellt aber kein Hindernis dar“, weiß Summer. Er hofft, dass es vielleicht nur eine „bsoffene Gschicht“ war und das Jesuskind wieder auftauchen könnte. „Wir haben einen Aufruf gestartet. Wer auch immer das war, kann die Figur anonym wieder zurückbringen“, so der Diakon. Die restlichen Figuren wurden inzwischen in Sicherheit gebracht.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Februar 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 11°
bedeckt
-4° / 11°
stark bewölkt
-3° / 11°
bedeckt
-2° / 11°
bedeckt
-3° / 10°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.