08.12.2019 12:30 |

Warten aufs Christkind

Weihnachtsschmuck: Bunte Adventlichter in Kärnten

„Süßer die Glocken nie klingen, heller die Lichter nie glänzen“ - In diesem bekannten Weihnachtslied steckt mehr als nur ein Fünkchen Wahrheit! Wir haben die schönsten Weihnachtsbeleuchtungen in Kärnten fotografisch festgehalten.

Denn jetzt, in der Adventzeit, wo es immer kälter und es am späten Nachmittag schon dunkel wird, leuchten die bunten Weihnachtslichter besonders hell. Während sich viele mit nur einer Lichterkette auf dem Balkon oder mit funkelnden Sternen in den Fenstern begnügen, stellen andere Rentierherden samt Tannenwald und Sternschnuppe auf.

Schicken Sie uns Ihre Fotos!
Egal, ob ein paar Schneeflocken oder gleich eine leuchtende Krippe - wir freuen uns über Fotos jeglicher Weihnachtsbeleuchtung. Und mitmachen ist leicht: Einfach abknipsen und per E-Mail an clara-milena.steiner@kronenzeitung.at senden. Die schönsten eingesendeten Fotos werden bald in der „Kärntner Krone“ abgedruckt sowie auf unserer Facebook-Seite und Instagram veröffentlicht!

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Samstag, 25. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.