06.12.2019 16:07 |

Nach Australian Open

Caroline Wozniacki verkündet ihren Rücktritt

Die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste Caroline Wozniacki hat am Freitag ihren Rücktritt angekündigt. Die 29-jährige Dänin will ihre Profi-Karriere nach den Australian Open in Melbourne (20. Jänner bis 2. Februar 2020) beenden, die sie 2018 gewonnen hatte.

„Ich habe professionell Tennis gespielt, seit ich 15 Jahre alt bin. In dieser Zeit habe ich ein fantastisches erstes Kapitel in meinem Leben gehabt“, schrieb Wozniacki auf Instagram.

Unter anderem 30 Turniersiege, 71 Wochen an der Spitze der Weltrangliste, Fahnenträgerin für ihr Heimatland bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro - „ich habe alles erreicht, was ich mir auf dem Court nur erträumen konnte“, schrieb Wozniacki, die im Juni den ehemaligen NBA-Basketballer David Lee geheiratet hatte.

Der Rücktritt habe keine gesundheitlichen Gründe und sei auch kein Goodbye, erklärte Wozniacki, die an einer Autoimmunkrankheit (rheumatoide Arthritis) leidet. Sie freue sich darauf, die nun vor ihre liegende Reise mit ihren Fans zu teilen. Wozniacki hatte zu Beginn des Vorjahres mit dem Sieg des Grand-Slam-Turniers in Melbourne ihren größten Erfolg gefeiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)