Rote Derby-Party

Liverpool schießt sich für CL-Hit in Salzburg warm

Liverpool bleibt in der Premier League das Maß der Dinge. Am Mittwoch setzte sich der englische Vizemeister im Merseyside-Derby gegen Everton klar 5:2 durch. Weniger als eine Woche vor dem finalen Champions-League-Gruppenspiel gegen Red Bull Salzburg mischte Trainer Jürgen Klopp die Mannschaft aber sogar ordentlich durch. Zweifacher Torschütze war in der 6. und 31. Minute der belgische Stürmer Divock Origi.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dazu trafen Xherdan Shaqiri (17.), Sadio Mane (45.) und Georginio Wijnaldum (90.). In der zweiten Hälfte offenbarte der Tabellenführer allerdings auch ungewohnte Schwächen im Abschluss. Klopp hatte nach dem Sieg über Brighton am Sonntag Mohamed Salah, Roberto Firmino, Jordan Henderson und Alex Oxlade-Chamberlain vorerst auf die Bank gesetzt. Torhüter Alisson Becker fehlte zudem wegen einer Rotsperre.

Mit dem Sieg hielt Liverpool den Vorsprung auf Verfolger Leicester mit acht Punkten konstant. Am kommenden Samstag gastieren die „Reds“ noch in Bournemouth, ehe der Champions-League-Titelverteidiger nach Österreich aufbricht. In Salzburg steigt am Dienstag (18.55 Uhr) das letzte Gruppenspiel im Pool D. Salzburg ist mit einem Sieg weiter, in diesem Fall wäre Liverpool ausgeschieden. Bei jedem anderen Resultat stünden die Engländer im Achtelfinale, Salzburg wäre out.

Premier League - 15. Runde:

Dienstag: 
Crystal Palace - Bournemouth 1:0 (0:0)
Burnley - Manchester City 1:4 (0:1)

Mittwoch:
Wolverhampton Wanderers - West Ham 2:0 (1:0)
Manchester United - Tottenham Hotspur 2:1 (1:1)
Chelsea - Aston Villa 2:1 (1:1)

Leicester City - Watford 2:0 (0:0)
Leicester: Fuchs spielte durch; Watford: ohne Prödl (verletzt)

Southampton - Norwich City 2:1 (2:0)
Southampton: Danso Ersatz, Trainer Hasenhüttl

Liverpool - Everton 5:2 (4:2)

Donnerstag:
Sheffield United - Newcastle United 20.30
Arsenal - Brighton and Hove Albion 21.15

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol