20.11.2019 16:28 |

Grosshöflein?

Diskussionen um Pläne für Bahnhof

Kommt in der Nähe von Großhöflein ein neuer Zentralbahnhof für die Pendler im Landesnorden? Diese Frage sorgt derzeit für Diskussionen. Während der Bürgermeister der Idee positiv gegenübersteht, werden auch kritische Stimmen laut. Im Büro von Verkehrslandesrat Heinrich Dorner (SP) gibt man sich zurückhaltend.

Wie berichtet, sieht der Landtagsabgeordnete Robert Hergovich (SP) Vorteile durch ein solches Projekt. Einerseits könnten Pendler über diesen zentralen Hauptbahnhof klimafreundlich nach Wien fahren. Andererseits wird Touristen eine attraktive Verbindung ins Burgenland geboten. Als Standort ist Großhöflein im Gespräch. Bürgermeister Heinz Heidenreich (SP) sieht eine Chance, den Verkehr von der Straße auf die Schiene zu bringen. Ein Bahnhof sei aber nur weit außerhalb des Ortsgebietes möglich, etwa im Bereich der S 31 und der A 3. Aus der Ortsbevölkerung gibt es Kritik. Das Projekt bringe mehr Verkehr und führe zu einer Vernichtung von Weingarten- und Wohnflächen, ist zu hören.

Laut dem Büro von Landesrat Dorner ist Großhöflein eine von mehreren Möglichkeiten. Es gebe aber noch nichts Konkretes, heißt es.

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. Jänner 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 2°
Schneefall
-1° / 5°
leichter Regen
-2° / 2°
Schneefall
-1° / 3°
Schneeregen
-1° / 4°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.