04.10.2019 08:52 |

Weinlesefest Gamlitz:

Der Brauchtumsumzug als großer Höhepunkt

Bereits zum 53. Mal laden die Weinbaubetriebe und Vereine zu einem ganz besonderen Fest in Gamlitz ein. Beim großen Weinlesefest wartet auf die Besucher wieder ein buntes Programm rund um Kulinarik und Musik. Höhepunkt: der Brauchtumsumzug am Sonntag.

Bereits am Donnerstag wurde das Weinlesefest eröffnet, bis zum Sonntag stehen Brauchtum, Kulinarik und Vergnügen im Mittelpunkt. Alles was ein steirisches Fest ausmacht wird geboten: Sturm, Kastanien, Wein und Unterhaltung. Ein tolles musikalisches Programm umrahmt die Feierlichkeiten und der Höhepunkt ist alljährlich der große Brauchtumsumzug am Sonntag ab 14 Uhr.

Festlich geschmückte Kutschen, eine pompöse Erntekrone, Musikkapellen aus verschiedenen Bundesländern, Weinhoheiten und Trachtengruppen sowie buntgestaltete Festwägen werden die Besucher begeistern. Am Freitag geht’s um 14 Uhr los, Samstag um 13 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
wolkig
8° / 21°
wolkig
14° / 23°
wolkig
10° / 18°
Nebel
8° / 19°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter