Do, 21. Februar 2019
08.02.2019 12:47

Stadt fehlt Saal:

Trist: Nur einmal wird in Mattersburg getanzt

Tanzende Gäste gehören zum Fasching. In Mattersburg fällt die Ballsaison jedoch mager aus: Nur ein Ball wird in der Stadt organisiert. Für die Volkspartei ist, seitdem das Kulturzentrum (KUZ) 2014 geschlossen wurde, ein fehlender Saal schuld daran. Die Befürchtung: Auch im neuen Gebäude könnte zu wenig Platz sein.

Faschingszeit ist Ballzeit. Nur in Mattersburg fällt die Saison mager aus - der Ball der Armania ist der einzige. „Seitdem das KUZ 2014 geschlossen wurde, haben wir keinen passenden Ballsaal mehr“, erklärt VP-Obmann Andreas Feiler. SP-Bürgermeisterin Ingrid Salomon entgegnet: „Auch als es das Kulturzentrum noch gab, fanden bei uns wenige Bälle statt. Die Kritik ist politische Miesmacherei.“ Wieso kaum Bälle organisiert werden, erklärt sich Salomon so: „In einer Stadt ist es vielleicht schwieriger, sich zu vernetzen.“ Das Kulturzentrum sorgte seit seiner Schließung für heftige Diskussionen.

Ab Frühling soll am Standort Landesarchiv, Landesbibliothek, Volkshochschule und Literaturhaus zusammengeführt werden. Die VP befürchtet, dass für Bälle in dem geplanten neuen Saal nur wenig Platz sein wird.

Sandra Koeune, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Champions League
2:0! Atletico Madrid schockt Ronaldos Juventus
Fußball International
Champions League
3:2! ManCity wankt bei Schalke, fällt aber nicht!
Fußball International
Europa League
FC Sevilla zieht gegen Lazio ins Achtelfinale ein!
Fußball International
EU-Parlament stimmt ab
Lkw-Abbiegeassistenten kommen schon ab 2021!
Österreich
Didi Kühbauer im VIDEO
Rapid bei Inter: „Das Unmögliche möglich machen“
Fußball International
Nordische Ski-WM
Exotische Note in der Langlauf-Qualifikation
Nordische Ski-WM
Nordische Ski-WM
FIS-Chef Kasper glaubt an sehr gute Seefeld-WM
Nordische Ski-WM
Radsport-Höhepunkt
Tour de France 2021 startet in Kopenhagen
Sport-Mix
Golfer-„Kommandant“
Steve Stricker Kapitän des US-Ryder-Cup-Teams
Sport-Mix
Liquiditätsprobleme
Betreiber von 56 Asylquartieren in NÖ pleite
Niederösterreich
Burgenland Wetter
2° / 12°
wolkig
0° / 13°
wolkig
2° / 12°
wolkig
1° / 12°
wolkig
2° / 12°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.