Mo, 21. Jänner 2019

Faire Geste

02.01.2019 16:00

Scharapowa tröstet weinende 17-jährige Gegnerin!

Maria Scharapowa weiß, wie es ist, zu verlieren. Sie fiel nach ihrem Doping-Skandal lange Zeit aus und seither erlebt sie nicht gerade ihre beste Zeit. Doch sie machte jetzt mit einer tollen Geste auf sich aufmerksam: Sie tröstete die 17-jährige chinesische Newcomerin Wang Xinyu, nachdem diese gegen sie aufgeben musste.  

Scharapowa spielte im Achtelfinale von Shenzhen gegen die Chinesin Wang und war klar am Verlieren. Den ersten Satz gewann die Teenagerin 7:6 und im zweiten lag Wang auch schon 2:0 vorne, als sie ein wenig aus dem Rhythmus kam. Scharapowa kämpfte sich zurück (führte wieder 3:2), Wang wirkte plötzlich müde und kraftlos, vor allem als sie einen Krampf im Bein bekam.

Wang musste verarztet werden, wegen der unerlaubten Wartezeit wurden ihr zwei Games abgezogen und schlussendlich musste sie das Spiel beim Stande von 7:6, 2:5 aufgeben. Daraufhin kamen ihr die Tränen. Scharapowa bückte sich zu ihr und sagte ihrer jungen Gegnerin, sie hätte unglaublich gekämpft, sie solle auf sich aufpassen, dann werde sie bald die Nummer Eins sein.

Chinesin war besser
„Das wichtigste ist, dass wir gesund bleiben, aber wenn sie so spielen kann, wie gegen mich, dann hat sie allen Grund zu großen Träumen“, meinte die Russin. Scharapowa verriet nach dem Spiel, dass sie nicht auf dieser Weise gewinnen wollte, und dass die Chinesin bis zum Abbruch die bessere Spielerin von ihnen beiden gewesen war.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
LIVE
AC Mailand
Juventus Turin
20.30
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.