Mi, 17. Oktober 2018

UEFA-Fünfjahreswertung

05.10.2018 11:49

Vorsprung ausgebaut: Österreich festigt Rang zwölf

RB Salzburg (2) und Rapid (1) haben dank ihrer bisher zusammen drei Siege in der Europa League Platz zwölf von Österreich in der UEFA-Fünfjahreswertung gefestigt. Österreich war in der für die Vergabe der Europacup-Startplätze maßgeblichen Rangliste auf Rang elf in die Saison gestartet und hatte nach der Qualifikationsphase als Zwölfter nur noch minimalen Vorsprung auf nachfolgende Länder.

Österreich hält aktuell bei 27,850 Punkten und liegt damit nur knapp hinter den Niederlanden (28,033), die so wie Österreich noch zwei von fünf gestarteten Vereinen im Europacup dabei haben. Der Vorsprung auf Dänemark (26,775), Griechenland (26,200) und die Schweiz (25,700) ist durch Salzburg und Rapid vergrößert worden. Dänemark hat noch einen Vertreter im Rennen, die Schweiz zwei und Griechenland drei.

Platz elf nach Ende der Saison ist insofern von großer Bedeutung, weil der zu einem Fixplatz in der Champions-League-Saison 2020/21 reichen könnte - so wie dies für die kommende Saison (2019/20) schon erstmals der Fall ist. Rang elf bringt dem rot-weiß-roten Meister einen Fixplatz in der Gruppenphase der Königsklasse, falls sich der CL-Sieger über die nationale Meisterschaft für die Eliteliga qualifiziert. Letzteres war zuletzt stets der Fall gewesen.

Bei Platz 12 hätte immerhin noch der heimische Cupsieger 2020 die Teilnahme an der Europa-League-Gruppenphase 2020/21 definitiv in der Tasche. Bei einer Platzierung unter den Top-15 ist die österreichische Bundesliga wie auch in der kommenden Saison mit fünf Vereinen international vertreten.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Würde sehr wichtig“
Menschenrechte verletzt? Katars WM-Chef wehrt sich
Fußball International
Umstrittener Plan
Rückzieher! Wembley-Stadion wird nicht verkauft
Fußball International
Neue Sanktionen
Punkteabzug? Austria begrüßt härtere Strafen
Fußball National
Tolle Statistik
Heiß begehrt: Topklubs jagen Ex-Sturm-Star Avdijaj
Fußball International
Lange Pause droht
Sehstörungen! Altach in Sorge um Stürmer Aigner
Fußball National
Brasilien-Präsident
Wegen Wahlwerbung: Barca wirft Weltfußballer raus
Fußball International
Sensationsteam
So feiert Gibraltar den zweiten Sieg in Folge!
Fußball International
Instagram-Aussetzer
Peinlich! Schalke-Profi beleidigt Mutter von Fan
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.