14.05.2008 11:50 |

"Er mag mich nicht"

Milan-Star Clarence Seedorf kommt nicht zur EM

Die EURO 2008 ist um einen Star ärmer geworden. Clarence Seedorf hat am Dienstag laut Medienberichten sein Mitwirken im Team der Niederländer wegen persönlicher Probleme mit Coach Marco van Basten abgesagt.

Der 31-jährige Mittelfeldspieler des AC Milan beendete das lange Bangen seiner Fans mit einem Nein und nannte seine Ablehnung des Führungsstils des aktuellen Bondscoaches als Grund. "Er mag mich nicht", erklärte Seedorf, der nicht mehr unter dem nach der EM als Teamchef abtretenden Van Basten in der Elftal spielen will.

Van Basten war über die Absage sehr überrascht. "Das habe ich nicht erwartet. Ich habe ihm gesagt, dass ich großen Respekt vor ihm als Mensch und als Fußballer habe, aber seine Entscheidung stand fest", sagte der Bondscoach. Er hatte Seedorf 2006 erstmals einberufen und seither bei zehn Einsätzen nur fünfmal von Beginn an spielen lassen. Auch Bayern-Stürmer Mark van Bommel will nicht mehr mit Marco van Basten zusammenarbeiten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.