Mo, 23. April 2018

Aanchal Thakur

10.01.2018 10:31

Sensationell! Indien holt erste Ski-Medaille

Aanchal Thakur heißt die Dame. Sie ist 21 Jahre alt und seit Dienstag eine Berühmtheit. Sie holte die erste Medaille für Indien im Skisport überhaupt. Das löste große Begeisterung in den sozialen Netzwerken aus. Im Video sehen Sie sie beim Training in Corvatsch, in der Schweiz.

Aanchal Thakur gewann Bronze, beim sogenannten Alpine Ejder 3200 Cup in der Türkei. Ein Slalom-Rennen, das vom Internaionalen Skiverband (FIS) organisiert und veranstaltet wurde. 

Wintersportarten waren in Indien bisher nicht wirklich präsent, vor allem, weil der größte Teil des Landes noch nie Schnee gesehen hat. Thakur aber kommt aus dem kleinen Dorf Burua ( im Manali-Tal), aus den Bergen, aus dem Norden von Indien (unten im Video).

Der indische Premierminister Narendra Modi war einer der ersten Gratulanten. Er sagte auf Twitter : „Die ganze Nation ist in Ekstase nach dem historischen Resultat von Frau Thakur." Auch der Sportminister des Landes Rajyavardhan Rathore zeigte sich begeistert, sowie tausende von Fans. Sie ist an diesem Mittwoch das Thema Nummer eins auf Twitter. Nicht nur in Indien.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
30. Erste-Liga-Runde
Ried „wurschtelt“ sich beim FAC zu 4:2-Sieg
Fußball National
Insgesamt 60.000 Euro
Geldstrafen für Austria & Rapid nach Derby-Skandal
Fußball National
In Griechenland
Dank PAOKs „Revolver-Boss“ ist AEK jetzt Meister!
Fußball International
Die „Ausleihe-Bullen“
Würde selbst RB Salzburg II die Bundesliga rocken?
Fußball National
Nachfolger Salzburgs
Barcelona mit 3:0 über Chelsea Youth-League-Sieger
Fußball International
Vor CL-Hit gegen Real
Aufatmen bei Bayern: Alaba trainierte komplett mit
Fußball International

Für den Newsletter anmelden