« Zurück zur Kategorie "Kredit"

Kreditvergleich Vergleich inkl. Kreditvergleich Test-Ratgeber sowie einer Auswahl von Top-Produkten


Kredite sind sowohl in der Wirtschaft, als auch für Privatpersonen unverzichtbar. Sei es bei der Finanzierung eines Unternehmens, einer Immobilie, eines Fahrzeugs oder um den eigenen finanziellen Spielraum kurzfristig zu erhöhen, für die unterschiedlichen Verwendungszwecke stehen jeweils abwechselnde Kreditformen zur Verfügung.

Das Angebot an Verbraucherkrediten ist groß und daher für Interessenten schwierig, innerhalb der Kreditformen und Anbietern eine Orientierung zu finden. Um den jeweils günstigsten, zu den eigenen Bedürfnissen passenden Kredit zu erhalten, lohnt die Gegenüberstellung diverser Angebote.

Doch warum ist ein solcher Vergleich wichtig und was gilt es dabei zu beachten?

Kredit – Rechten und Pflichten

kreditvergleich kreditkartenVereinfacht ausgedrückt: Ein Kredit ist ein Darlehensvertrag zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber. Beide Parteien gehen dabei Rechte und Pflichten ein. Der Kreditgeber verpflichtet sich dabei die vereinbarte Summe zu zahlen, im Gegenzug tilgt der Kreditnehmer diesen Betrag innerhalb einer festgelegten Laufzeit inklusive der Zinsen.

Bei den meisten Krediten handelt es sich um sogenannte Annuitätendarlehen, welche sich durch konstante monatliche Raten über die vereinbarte Laufzeit auszeichnen. Jede Kreditart hat dabei eigene Besonderheiten. Die FMA, definiert die Nutzform des Kredites als Lösung zur Deckung des Finanzbedarfs eines Kreditnehmers. Unterschieden wird dabei zwischen Dispositions- oder Überziehungskrediten, Raten- oder Konsumentenkrediten und der Baufinanzierung (Immobiliendarlehen).

Rechte und Pflichten sind in einem Darlehensvertrag zusammengefasst, der sowohl vom Kreditnehmer, als auch vom Darlehensgeber zu unterschreiben ist. In ihm ist zudem festgelegt, welche Konditionen beim Abschluss den Darlehensbetrag existieren. Zinsen können bei Rückzahlungen schwanken und die Darlehenssumme erhöhen. Die Summe des rückzahlbaren Betrags sowie die Darlehenslaufzeit und Form der Rückzahlung (in Raten oder als Gesamtbetrag), finden schriftlich Erwähnung im Vertrag und gelten zunächst für beide Seiten als bindend.

Paragraphen und Gesetze regeln die sogenannten Pflichten eines Kredites, der als Gelddarlehen bezeichnet wird. Das Darlehen als solches ist ein Unterbegriff des Kreditgeschäftes, denn es existieren beispielsweise auch noch der Kreditauftrag oder die Kreditwährung, insbesondere bei Firmen. Gemeinhin stellt das „Darlehen“ die gebräuchliche Definierung dar, wie sie auch im Schuldverhältnis im Schuldrecht aufgeführt ist. Weitere Faktoren und genauere Definitionen, insbesondere für Verbraucher, beinhalten die Gesetzbücher, welche den Sachdarlehensvertrag genau regulieren.

In den drei Etappen, Risikoadäquanz, Nachvollziehbarkeit und Vollständigkeit, analysieren die Institute die Bonität, die Wirtschaftlichkeit und die Bestätigung des Eingangs aller wesentlichen Unterlagen.

Diese Faktoren tragen zur Entscheidungsfindung der Banken dar:

  • Prüfung der Bonität / Kreditwürdigkeitsprüfung
  • Analyse wesentlicher Dokumente (Ausweis, Einkommensnachweis)
  • Zusätzlich bei Bedarf: Absicherung durch Sicherheiten

Sollte der Kreditnehmer in die Situation einer veränderten, wirtschaftlichen Lage geraten, die das Vertragsverhältnis explizit gefährdet, steht er in der Pflicht dies unverzüglich anzumelden. Weitere Konditionen sind in den AGBs der Verträge einzeln zu entnehmen. Neben geltenden Pflichten des Vertrages erhält der Kunde Rechte, die er wahrnehmen darf. Dem Kreditnehmer steht daher die Auszahlung der Kreditsumme nach Vertragsunterzeichnung und Erfüllung sämtlicher Prüfungen zu. Falls die Bank Sicherheiten eingefordert hat, wie beispielsweise Fahrzeuge, Baumaschinen oder Immobilien, sind diese dem Darlehensnehmer nach Rückzahlung der Kreditsumme auszuhändigen.

Kreditformen und Anbieter

Für Viele ist die Hausbank noch immer die erste Anlaufstelle, wenn es um Kredite geht. Dabei existieren auch andere Optionen für günstige Kredite. Neben Banken vergeben auch Finanzdienstleister, Online-Direktbanken oder Privatpersonen Kredite und können je nach Situation und Finanzierungswunsch sogar die preiswertere Variante sein. In den letzten Jahren haben sich vor allem Online-Banken im Bereich Kreditvergabe etablieren können.

Die geläufigsten Kredite für Privatpersonen sind folgende:

Autokredit / KFZ Kredit

Ein Autokredit ist ein Ratenkredit, der in Verbindung mit dem Kauf eines Fahrzeugs vergeben wird, auch Autofinanzierung genannt. Da das Fahrzeug für den Kreditgeber als zusätzliche Sicherheit dient, sind Autokredite oft günstiger als gewöhnliche Ratenkredite. Oftmals können Autokredite direkt beim Händler, beispielsweise über die eigenen Hausbanken, aufgenommen werden. Ein Autokredit Rechner hilft im Vorfeld, die günstigsten Konditionen ausfindig zu machen. Er vergleicht Anbieter oder dient zur Berechnung möglicher Zinsen. Der KFZ Kredit ist in unterschiedlichen Variationen verfügbar und lohnt sich als Ratenkredit. Vor allem junge Leute nutzen die KFZ Finanzierung, denn der Autokauf schlägt mit hohen Summen zu Buche.

Dispokredit

Ein Dispokredit wird im Rahmen eines Girokontos gewährt. Je nach persönlichen Einkommensverhältnissen fällt das Kreditlimit höher oder niedriger aus. Der Dispokredit kann jederzeit in Anspruch genommen und flexibel rückzahlbar sein, sofern die notwendige Bonität existiert. Für die Inanspruchnahme eines Dispokredits fallen in der Regel überdurchschnittlich hohe Zinsen an. Hohe bürokratische Hürden entfallen und viele Banken bieten den Dispo, mit veränderten Konditionen, via Klick im Online-Menü des Banking-Bereichs an. Er gilt als eine der schnellsten Kreditformen, eignet sich jedoch weniger gut für eine Umschuldung, da die verfügbaren Summen eher auf kurzfristige Überziehungen ausgelegt sind.

Abrufkredit

Ein Abrufkredit ist dem Dispokredit sehr ähnlich, er kommt jedoch unabhängig von einem Girokonto oder einer bestimmten Bank zum Tragen. Genau wie ein Dispokredit dient er zur Überbrückung kurzfristiger finanzieller Engpässe, oft fallen die Zinsen günstiger aus. Manche Online-Banken haben die Funktion des Abrufkredites direkt in ihr Angebot integriert. So hat die Fidorbank in ihrem Online-Konto den sogenannten “Geldnotruf” eingerichtet, der Zahlungen von 100 bis maximal 200 Euro in sekundenschnelle ausführt und sich optimal für kurzfristige Finanzspritzen eignet. Insbesondere Schüler und Studenten schätzen die bequeme Methode, die allerdings erst wieder aktiv wird, wenn der genutzte Mini-Kredit einen Ausgleich erhielt.

Immobilienkredit / Hauskredit

Immobilienkredite für den Kauf, den Bau oder die Modernisierung von Gebäuden zeichnen sich meist durch hohe Kreditsummen mit entsprechend hohen Laufzeiten aus. Da die jeweilige Immobilie häufig der Bank als zusätzliche Sicherheit dient, sind Immobilienkredite meist zu vergleichsweise niedrigen Konditionen zu haben. Der Baukredit unterscheidet sich allerdings von einem Hypothekendarlehen.

Kredit für Selbstständige

kreditvergleich geldSelbstständige haben es im Vergleich zu anderen Berufsgruppen deutlich schwerer bei der Kreditvergabe. Unregelmäßige Einkommen und fehlende Sozialleistungen des Arbeitgebers (Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall) stellen für viele Kreditgeber ein zu hohes Kreditausfallrisiko dar. Manche Anbieter haben sich daher auf Kredite speziell für Selbstständige fokussiert. Eine positive Bonität erfüllt auch in diesem Fall die Zusage des Kredites, denn der KSV-Score ermittelt für die Institute ein Bild der Zahlungsbereitschaft. Die eigene Hausbank bietet sich für einen solchen Kredit als der ideale Partner an, denn sie kennt die Bewegungen auf dem Konto und kann die Zahlungswahrscheinlichkeit optimal einschätzen. Empfehlenswert sind aufgesetzte Business Pläne, die den Grund für einen Kreditwunsch unterstreichen und Argumente für die Zusage liefern. Der Kredit für Selbstständige ist jedoch nicht zwingend an ein Geschäftsmodell gebunden, sondern kann auch als Konsumkredit Verwendung finden.

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Die Nutzung von Kreditkarten liefert vielen Menschen flexible Freiheiten. Monatlich ausgegebene Beträge, als Barabhebung oder Zahlung via Karte, fassen die Dienstleister, Mastercard oder VISA und American Express zusammen. Auf der Endabrechnung steht eine Kreditsumme, die der Verbraucher der Kartenfirma schuldet und von seinem hinterlegten Bankkonto abgezogen wird. Solche Karten sind immer dann praktisch, wenn eine Währungsumrechnung im Ausland den Einkauf verkompliziert oder Nutzer aktuell wenig Geld zur Verfügung haben. Kreditkarten liefern im herkömmlichen Sinne Kredite im kleinen Rahmen von wenigen Hundert bis zu Tausend Euro. Je nach Bonität und Einkommen sowie Ausgabeverhalten steigt der monatlich verfügbare Kreditrahmen an. Unterschiedliche Kartenmodelle für verschiedene Geschäftsbereiche sind erhältlich.

Ratenkredit

Ein gewöhnlicher Ratenkredit ist an keinen Verwendungszweck gebunden. Die Kreditsumme wird in gleichbleibenden Raten zuzüglich der Zinsen an den Kreditgeber zurückgezahlt. Im Fachjargon ist diese Art des Kredits auch als Annuitätendarlehen bekannt. Ratenkredite können in wenigen Monaten oder Jahren rückzahlbar sein, manche Banken ermöglichen sogar eine schnelle Ablöse. Wie bei jedem Kredit bestimmt die Prüfung der Bonität über die Vergabewahrscheinlichkeit. Insbesondere die Höhe des monatlichen Einkommens spielt daher eine zentrale Rolle, denn der Darlehensgeber benötigt eine Sicherheit, die im aufzeigt, dass die Ratenzahlung gewährleistet wird. Bereits abgeschlossene und noch laufende Ratenkredite können den positiven Kreditabschluss verzögern. Kreditrechner im Kreditvergleich zeigen auf, wie hoch oder niedrig die Rate pro Monat ausfallen kann.

Sofortkredit / Verbraucherkredit

Sofortkredite stellen eine Sonderform der Ratenkredite dar und zeichnen sich durch eine besonders schnelle Auszahlung aus. Bei besonders eiligen Finanzierungen stellen Sofortkredite eine weitere Alternative zum Dispo- und Abrufkredit dar. Einige Anbieter koppeln die Kreditform mit dem Werbeversprechen ohne Bonitäts-Abfrage. Meist stehen solche Kredite in Zusammenhang mit Sondertilgungsmöglichkeiten, besitzen eine geringere Kredithöhe als klassische Kredite und nur einige Monate Zeit zur Abzahlung der Gesamtsumme.

Online-Portale liefern den Kredit via Klick und bieten eine noch schnellere Zusage. Komplizierte Antragstellungen am Schalter der Bank fallen weg, dafür allerdings auch der persönliche Ansprechpartner. Sofortkredite lohnen sich für kurzfristige Anschaffungen, Reisen oder zum Ausgleich von Budget-Engpässen. Direktbanken liefern niedrige Zinsen für den Endkunden, denn die Internetunternehmen verzichten auf Filiale und Servicepersonal, was sich in günstigen Angeboten bemerkbar macht. Kunden nutzen aus diesem Grund weniger die Kredite ihrer Hausbank vor Ort. Trotz aller Schnelligkeit sollten Verbraucher auch bei einem Abschluss des Sofortkredites mit einer Bearbeitung von einigen Tagen rechnen, bis alle Anträge auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft sind.

Kredit von Privat (Privatkredit / Privatdarlehen)

Bei einem Kredit von Privat wird das Geld nicht von einer Bank oder einem Finanzdienstleister vergeben, sondern von privaten Geldgebern. Spezielle Online-Portale vermitteln dabei Kreditgeber und Kreditsuchende. Häufig werden diese Darlehensformen auch als Kleinkredit definiert. Ein Privatkredit Vergleich hilft dabei, die besten Anbieter zu finden.

Kredit ohne KSV / KSV1870 (Kredit trotz KSV Eintrag)

Oft ist die Bonität des Kreditnehmers entscheidend für die erfolgreiche Zusage. Eine negative Eintragung im KSV verhindert dies. Daher existieren speziell für Personen mit schlechter Registrierung bei der KSV1870 besondere Kredite von Anbietern, die keine Abfrage tätigen. Allerdings stehen dabei hohe Zinsen und Gebühren im Vordergrund, mit denen sich die Kreditgeber für eine Ausfallsituation, beispielsweise dem Ausbleiben der Zahlungsbereitschaft, absichern.

Eine Alternative stellt der Sofortkredit ohne Eintragung bei der KSV dar, den einige Unternehmen anbieten. Mit dem Versprechen einer schnellen, unkomplizierten Auszahlung sind oft hohe Gebühren verbunden. Verbraucher sollten aufpassen, denn nicht alle Anbieter unterliegen der FMA (Finanzmarkt Aufsicht Österreich). Zudem widerspricht ein Kredit trotz negativer KSV1870-Registrierung grundsätzlich den Gesetzesvorgaben der Überprüfung der Kreditwürdigkeit des Darlehensnehmers. Ein Kreditrechner hilft zumindest im Vorfeld bei einem Zinsvergleich und bewahrt im Zweifel vor teuren Nebenkosten.

Kredit ohne Einkommensnachweis

In eine ähnliche Kategorie fällt der sogenannte Kredit ohne Einkommensnachweis. Kein seriöses Finanzunternehmen gewährt die Auszahlung von Geldbeträgen ohne Sicherheit. Ohne Einkommensnachweis lässt sich nur schwer feststellen, wie eine Rückzahlung der Kreditsumme gewahrt bleibt. Auch von solchen Angeboten gilt es, nach Möglichkeit Abstand zu nehmen.

Umschuldungskredit

Umschuldungskredite bieten die Option, alte Schulden mit neuen Schulden in einem weiteren Kreditplan zu verpacken. Die Vorteile können bessere Zinssätze sein. Oft enthalten Umschuldungskredite eine höhere Summe, die neben der Ablöse der alten Schuld dem Kreditnehmer kurzfristig den Kreditrahmen erweitert, langfristig jedoch zu neuen Schulden führt. Für die Banken ist dieser Kreditlösung ein profitables Geschäft, das Kunden bindet. Für den Darlehensnehmer kann der Umschuldungskredit bedeuten, den starren Forderungen des alten Gläubigers über eine moderne, flexible Ratenzahlung beim neuen Kreditnehmer zu entgehen.

Baufinanzierung

Vor allem junge Bauherren verwenden die Baufinanzierung zur Erschaffung ihres individuellen Eigenheims. Viele große Banken bieten aus diesem Grund spezielle Kreditmodelle an, die sowohl mit Förderungen als auch umfassenden Beratungen ein Gesamtpaket liefern, das den Darlehensnehmer von Anbeginn bis zum Abschluss betreut. Hierdurch ist sicherzustellen, dass die Kreditkonditionen Beachtung finden und erfüllt werden, denn meist handelt es sich um hohe Summen, bei denen unerfahrene Kreditnehmer den Überblick verlieren können. Um das Projekt Hausbau zu stemmen, empfiehlt es sich zunächst einen Kreditvergleich oberflächlich anzuschauen, um passende Angebote im Blick zu halten. Schlussendlich sorgen Partnerbanken und oftmals unterschiedliche Angebote kombiniert für eine eigene Lösung, die an der Seite führender Experten der Baufinanzierung Unterstützung erhält.

Schweizer Kredit

Der Schweizer Kredit zielt auf alle Personen ab, die einen Kredit ohne KSV (Kreditschutzverband), KSV1870 Registrierung oder Schufa-Abfrage suchen. In der Schweiz existierten lange Zeit Bonitäts-Institute, die keinerlei Abfrage bei österreichischen Anbietern tätigten. Daher war jeder neue, Kunde zunächst frei von Schulden und erhielt leicht einen Kredit, bei erfolgreichem Nachweis von Wohnsitz und Einkommen. Heutzutage arbeiten auch in der Schweiz einige Banken mit Scoring-Instituten aus Österreich oder dem EU-Raum zusammen oder vergeben weder Konten noch Kredite an EU-Bürger ohne Schweizer Aufenthaltstitel. Aktuelle Angebote im Netz zum Thema Schweizer Kredit laufen deshalb teilweise über mehrere Parteien und Institute, sodass ein solcher Kredit realisiert werden kann. Somit entfällt eine Eintragung in der KSV. Bei schlechter Bonität kann die Bank auch in der Schweiz die Zusage verweigern.

Studentenkredit

In der Studienzeit bietet der Studentenkredit eine Alternative zu klassischen Finanzierungen, wie ein Stipendium. Zwar existieren auch bei dieser Kreditform Zinsen auf die Gesamtsumme, doch Banken ermöglichen den einfachen Abschluss und teilweise flexible Rückzahlungsoptionen, die an die Situation von Studenten angepasst sind. Es kann vorkommen, dass weniger die Bonität, sondern die erzielten Studienpunkte bei der Vergabe eines solchen Kredits eine Rolle spielen, da es sich hierbei immer noch um eine angepasste Förderung handelt, die jungen Menschen unter die Arme greift. Das Darlehen richtet sich ausschließlich an Studierende und dient weniger zur Erfüllung finanzieller Wünsche. Häufig ist es als Stütze zur Begleichung von Studiengebühren im Ausland im Einsatz oder findet Anwendung beim Neukauf von Arbeitsmaterialien, die für das Studium unerlässlich sind.

Hypothekendarlehen

kreditvergleichAnders als bei einem Immobiliendarlehen, das für die Finanzierung des Eigenheims dient oder den Bau unterstützt, zielt das Hypothekendarlehen auf die Beleihung des Gebäudes ab. Bei einem solchen Kredit dient das Haus oder die Wohnung als Sicherheit für die Bank, um die gewünschte Kreditsumme auszahlen zu können. Das beliehene Objekt bezeichnen Fachleute als das Grundpfand bei einem solchen Darlehen.

Die besondere Kreditform ist fest definiert und besitzt Regeln zur Vergabe oder Vertragserfüllung und Auslösung des Pfandes, die von Banken einzuhalten sind. Wichtig hierbei ist der Aufstellungsort der Immobilie, denn sie steht für einen positiven Abschluss zwingend an einem Ort mit grundstücksgleichen Rechten, die den Gesetzen in Österreich entsprechen. Daher kann nur eine Immobilie in Verwendung kommen, die nach den Regeln des Europäischen Wirtschaftsraumes definiert ist. Auf diese Weise erfüllen Grundstücke und Gebäude neben ihrem Standort in Österreich in der gesamten EU, der Schweiz, den USA, Japan, Kanada, Australien, Singapur und Neuseeland die Voraussetzungen zur Umsetzung eines Hypothekendarlehens. Die Ermittlung des Beleihungswertes findet durch Gutachter statt. Konstante Rückzahlungsbeträge, auch Ratenzahlung genannt, finden Verwendung im Annuitätendarlehen, dass als Kreditform des Hypothekendarlehens zur Tilgung der Summe genutzt wird. Im Gegensatz zu Konsumkrediten kann die Tilgungsdauer mehrere Jahrzehnte betragen. Folgende Kriterien sind vor Vertragsunterzeichnung festzuhalten:

  • Mögliche Verwertbarkeit bei Verkauf des Beleihungsobjektes
  • Existierende Schadenversicherungen des Gebäudes
  • Gutachter-Analyse von Grundstück oder Gebäude
  • Überwachung des Objektes durch Kreditgeber

Risikoreicher ist eine variable Hypothek, deren Zinssatz durch die Kapitalmarktentwicklung definiert ist und Vorteile sowie Nachteile bietet. Niedrige Zinsbelastung senkt allerdings die Kosten. Da lange Laufzeiten die Regel sind, gilt es als wahrscheinlich, dass Kreditnehmer im Tilgungsrahmen Intervalle niedrige Zinssätze durchlaufen.

Festhypothek

Eine weitere bekannte Hypotheken-Art ist die Libor-Hypothek, die lediglich bis zu sechs Monate Laufzeit ermöglicht und im Zinssatz zwischen Festhypothek und variabler Hypothek liegt. Sie eignet sich für Kunden, die einen schnellen Kredit suchen, ohne lange an die Tilgung gebunden zu sein und von tiefen Kreditzinsen profitieren wollen.

Voraussetzungen, Kriterien und Begrifflichkeiten um einen Kredit aufnehmen zu können

Um einen Kredit gewährt zu bekommen, sind einige Kriterien zu erfüllen. Zunächst einmal dürfen nach österreichischem Recht nur Kredite an Volljährige ausgegeben werden. In den meisten Fällen ist zudem ein fester Wohnsitz in Österreich sowie eine Bankverbindung Voraussetzung, um einen Kredit zu erhalten. Im Zusammenhang mit der Kreditaufnahme spielen zudem folgende Begrifflichkeiten eine Rolle:

Bonität

Die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers spielt eine entscheidende Rolle bei der Kreditvergabe. Banken prüfen die finanzielle Situation des jeweiligen Antragstellers sehr genau. Dabei geht es zum einen um die allgemeinen finanziellen Möglichkeiten des Kreditnehmers, zum anderen um dessen bisherige Zahlungsmoral. Neben einem regelmäßigen, festen Einkommen ist es also auch von Bedeutung, ob in der Vergangenheit bereits Kredite aufgenommen wurden und diese ordnungsgemäß getilgt wurden. Banken und Sparkassen in Österreich holen in jedem Fall eine KSV-Auskunft ein, um sich vor einer Kreditvergabe von der Bonität zu überzeugen. Je besser die Bonität eines Kreditnehmers, desto geringere Zinsen fallen in der Regel an.

Zinsen

Einer der wichtigsten Aspekte bei Krediten sind die Zinsen/ Gebühren, welche der Kreditgeber für das Verleihen erhebt. Diese können sich abhängig vom Anbieter stark unterscheiden. Auch die Kreditwürdigkeit hat in vielen Fällen Einfluss auf die Höhe der anfallenden Zinsen. Allgemein unterscheidet man zwischen Sollzinssatz und Effektivzins. Der Sollzinssatz ist der Zins, welcher jährlich für den Kredit anfällt. Der Effektivzins beinhaltet zudem weitere Faktoren wie Gebühren und Zusatzkosten und liegt daher meist höher als der Sollzinssatz. Viele Anbieter locken Kreditsuchende mit günstigen Sollzinssätzen, der Effektivzins ist aber entscheidend.

Laufzeit

Die Laufzeit eines Kredits bezeichnet den Zeitraum, in welchem das Darlehen zurückgezahlt wird. Je länger diese gewählt wird, desto teurer wird der Kredit und umgekehrt. Die Laufzeit des Kredits beeinflusst sowohl den Nominalzins als auch die Tilgungsraten.

Tilgung

Die Tilgung, also die Rückzahlung des Kredits wird in monatlichen Ratenzahlungen geleistet. Zu diesen festgelegten Tilgungsraten kommen die Zinsen und Gebühren, welche der Kreditgeber erhebt. Sondertilgungen ermöglichen es Kreditnehmern den Kredit schneller zurückzuzahlen, sofern es die finanzielle Situation erlaubt.

Ratenaussetzungen

Finanzielle Engpässe lassen sich nie ganz ausschließen. Ratenaussetzungen ermöglichen ein flexibles Aussetzen der Tilgung für einen Monat, eine solche Option wird oftmals kostenlos angeboten.

Restschuldversicherung

Um die Tilgung des Kredits auch bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder Tod zu gewährleisten, bieten viele Kreditgeber Restschuldversicherungen an. Diese lohnen sich aufgrund der Gebühren aber in den meisten Fällen nur bei hohen Kreditsummen und langen Laufzeiten.

Service

Neben den Gesamtkosten eines Kredits spielt bei einem Vergleich auch der Service eine zentrale Rolle. Zwar sind Kredite in den meisten Fällen keine besonders komplizierten Finanzprodukte, dennoch sollte der jeweilige Anbieter über mehrere Kanäle zu erreichen sein, um bei Bedarf Lösungen für Fragen oder Probleme zu finden. Ob der Service eines Anbieters zu wünschen übrig lässt, kann beispielsweise anhand von Kundenbewertungen geprüft werden. Einen Kredit online aufzunehmen, bietet sich als bequeme Alternative zu Filialen-Produkten an.

Den eigenen Bedarf ermitteln

Damit die Kreditkosten von vornherein möglichst gering ausfallen, ist es wichtig, den eigenen Kreditbedarf exakt zu ermitteln. Das kann bei einem Autokauf, wenn der Preis feststeht, einfacher sein, bei einer Immobilienfinanzierung mitunter schwerer. Der Kreditbedarf ist dabei die Summe, welche zusätzlich zum vorhandenen Eigenkapital für die Finanzierung gebraucht wird. Jeder Cent zusätzlich aufgenommener Betrag kostet Zinsen und erschwert unter Umständen die Rückzahlung. Zu niedrig darf der Kreditbedarf jedoch auch nicht angesetzt sein, um zu verhindern, dass im Nachhinein ein zusätzlicher Kredit aufzunehmen ist. Experten empfehlen die monatlichen Raten so zu wählen, dass ein gewisser Spielraum bleibt, damit auf unvorhergesehene Ereignisse zu reagieren ist.

Darauf gilt es zu achten:

  • Eigene Ausgaben / Einnahmen im Blick halten
  • Kreditsumme sollte anhand des Einkommens über Monate rückzahlbar sein
  • Realistisch kalkulieren
  • Unseriöse Angebote umgehen
  • Absicherungen, wie Ausfallversicherungen gegen Arbeitsplatzverlust oder Krankheit nutzen

Darlehensnehmer sollten unbedingt die eigenen Grenzen kennen, um einer Schuldenfalle zu entgehen. Oft öffnet sich diese weniger bei großen, komplexen Kreditvergaben, wie etwa der Baufinanzierung, sondern bereits bei kleinen Abruf- oder Sofortkrediten. Diese Lösungen versprechen zunächst schnelles Geld ohne komplizierte Beantragung. Allerdings lassen sich immer mehr junge Kreditnehmer von diesem Umstand blenden und vergessen den eignen, finanziellen Spielraum sowie die Möglichkeiten zur Abzahlung. Je höher eine Summe ausfällt, desto mehr Sicherheiten verlangt die Bank.

Weniger Hinterfragung erhalten kleine Kreditsummen von wenigen Hundert bis Tausend Euro, die schnell zu einer Summierung führen. Häufig kommt es vor, dass bereits genutzte Kredite auf eine Rückzahlung warten, das Konto einen Dispositionskredit besitzt, der bereits erschöpft wurde und zudem neue Darlehensvergaben alte Forderungen begleichen sollen. Ohne Beratung entkommen Verbraucher nur selten den Schulden, die auf den ersten Blick kaum erkennbar sind. Das eigene Einkommen scheint zunächst die einzelnen Kreditraten zu tragen, in der Summe können die Forderungen den Kreditnehmer belasten.

Gefährliche Nebeneffekte haben Sofortkredite ohne KSV- oder Schufa-Abfrage, denn Letztere dient dem Darlehensnehmer auch als Einblick in die eigene Bonität. Noch höhere Zinsen und Gebühren bei positiver Zusage sind die Folge. Bei größeren Anschaffungen und Kreditvergaben lohnt sich die Nutzung des persönlichen Bankberaters, der im besten Fall nicht nur die positiven Effekte des Kredites aufzählt, sondern den Kreditnehmer vor möglichen Nachteilen zu schützen versucht sowie über Risiken aufklärt und Absicherungen an die Hand gibt.

Wie niedrig ist der günstigste effektive Jahreszins bei Online-Kreditvergleichen?

Der effektive Jahreszins ist stetig abhängig von Marktveränderungen, sodass der Zeitpunkt von Anfrage bis Abschluss des Kreditvertrages wichtig ist. Einzelne Angebote unterscheiden sich deutlich. So startet der effektive Jahreszins beispielsweise beim Anbieter Smava ab 0,69 % und kann bis maximal 5,70 % steigen. Anhand der Concorsbank erkennen Interessierte die Beeinflussung möglicher Zinssätze bei Sofortkrediten, denn sie starten ab 1,95 % und klettern bis zu 8,99 %. Dafür wird mit kostenloser Sondertilgung geworben und einem gebundenen Sollzins von 1,95 %. Stand: Q2/2019

Ganz anders fällt die Kreditvergabe bei Credimax aus. Verbraucher erhalten das Versprechen einer Kreditzusage ohne Abfrage, einem Sofortkredit per Echtzeit sowie einem Abschluss über das Online-PostIdent-Verfahren. Ab 4,91 % beginnt der effektive Jahreszins und kann durchaus auf eine Höhe von bis zu 14,90 % steigen. Daran erkennen Kreditnehmer gut, dass sich ein Online-Vergleich lohnt und die einzelnen Anbieter teilweise einen Zins bereits ab 0,69 % ermöglichen. Stand: Q2/2019

Welche Faktoren beeinflussen die Gesamtkosten des Kredits?

Zahlreiche Faktoren haben Einfluss auf die Gesamtkosten eines Kredits. Die Bonität ist zunächst einmal ausschlaggebend für die Höhe des Sollzinses. Angebote der meisten Kreditgeber setzen eine gute Bonität des Kreditnehmers voraus, andernfalls fallen höhere Zinsen an. Genaue Kosten sind daher meist nur durch ein unverbindliches Angebot oder einem Kreditvergleich ersichtlich. Weiterhin beeinflussen die Höhe der Kreditsumme und die Dauer der Laufzeit die Gesamtkosten des Kredits.

Vergleichen und Kosten sparen

Vor einer Kreditvergabe sollten die Konditionen (Zinsen Zusatzkosten und Kreditbedingungen) verschiedener Anbieter unbedingt untereinander verglichen werden. Bereits geringe Zinsunterschiede können bei großen Darlehen mit langen Laufzeiten durchaus tausende Euro ausmachen. Online-Kreditrechner stellen dabei eine gute Möglichkeit dar, sich schnell und unkompliziert einen Überblick zu verschaffen. Für einen solchen Vergleich reicht es meist aus, einige Fragen zur persönlichen finanziellen Situation (Angaben zu Einkünften und Ausgaben, bestehende Kredite) zu beantworten, um die Konditionen verschiedener Anbieter einsehen zu können. Insgesamt spielen folgende Faktoren eine Rolle bei einem Vergleich verschiedener Kreditangebote:

  • Die Kreditlaufzeit
  • Der Effektivzins
  • Die monatlichen Ratenzahlungen
  • Sondertilgungsmöglichkeiten und Aussetzungen
  • Gebühren und sonstige Kosten

Der Kreditvergleich bietet einen Überblick auf verschiedene Kreditgeber und ihre Konditionen. Die genauen Kosten können jedoch erst bei einem unverbindlichen Angebot ermittelt werden.

Was wenn der Kreditantrag abgelehnt wird?

Wenn ein Kreditantrag abgelehnt wird, kann das verschiedene Ursachen haben. Neben einer ungenügenden Bonität stellen auch ein befristeter Arbeitsvertrag, ein Arbeitsverhältnis auf Probezeit, eine zum Einkommen unverhältnismäßig hohe Kreditsumme oder unklare Einkommensverhältnisse (beispielsweise eine Selbstständigkeit) Gründe für eine Ablehnung des Kreditantrags dar. Antragsteller/innen bereits fortgeschrittenen Alters können ebenfalls von der Kreditvergabe ausgeschlossen werden. Das Kreditausfallrisiko ist insbesondere Banken unter Umständen zu hoch. Sicherheiten oder eine Bürgschaft machen Kredite auch bei schlechterer Bonität möglich. Wertgegenstände, Wertpapiere oder Immobilien dienen der Bank dabei als Sicherheiten gegen einen Kreditausfall. Ein Bürge kann zudem für den Kreditnehmer Sorge tragen, indem er sich verpflichtet bei einer Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers für diesen einzuspringen. Voraussetzung ist selbstverständlich, dass der Sicherungsgeber über eine gute Bonität verfügt.

Kreditvergleich Commerzbank

Bekannt, beliebt und oft gesucht, steht der Kreditvergleich Commerzbank an höchster Stelle vieler Interessenten. Die Bank bietet neben klassischen Kreditlösungen, wie dem Dispokredit, auch passende Wunschkredite und eine Baufinanzierung an. Vertrauen und Stabilität machen die Commerzbank nach wie vor zu einer der häufig genutzten Varianten. Dabei wirbt der Anbieter mit besonders tiefen Monatsraten, die zwar die Abzahlung der Kreditsummer verlängern, das Budget des Darlehensnehmers weniger stark belasten. Bereits ab 1,75 % effektiver Jahreszins lassen sich solche Kredite realisieren.

Ein großer Pluspunkt des Konzerns sind Flexibilität und Schnelligkeit. Verlässliche Zusagen erhalten Kunden innerhalb von Minuten. Der Start eines solchen Kredites liegt ab einer Summe von 1.500 Euro, kann jedoch bis zu 80.000 Euro betragen, je nach Bonität. Endlose Ratenkredite hat kein Kreditnehmer bei der Commerzbank zu befürchten, denn die Maximallaufzeit beträgt 96, mindestens aber sechs Monate. Absichern lassen sich Kreditsummen gegen Krankheits- und Arbeitsausfälle, die andernfalls in die Schuldenfalle führen. Individuelle Versicherungs-Lösungen tragen dafür Sorge, dass in dieser Situation beispielsweise die Ratenzahlung pausiert. Legitimierungen erzielt das Unternehmen durch moderne Video-Ident-Verfahren. So ist zudem der direkte Kontakt zum Kundenberater gewährleistet. Vergabekriterien richten sich an bestehende Gesetze und Anforderungen.

Die Vorteile der Commerzbank:

  • Langjährige, geschätzte Erfahrung
  • Hoher Kundenstamm
  • Praktische Kreditrechner und schnelle, flexible Kredit-Lösungen im Angebot
  • Beratung und Abschluss von Baufinanzierung in mit Kombi-Angeboten von 250 Partnerbanken
Tipps zu Krediten ohne KSV / KSV1870

Wer einen Kredit ohne KSV oder Abfrage der Bonität sucht, benötigt einen anderen Partner, denn die Commerzbank ist verpflichtet, ihre Vergaberichtlinien in Absprache über Bonitäts-Abgleiche durchzuführen. Freuen dürfen sich Kunden, die ihren Ratenkredit vorzeitig ablösen möchten, diese Option wird oftmals angeboten. Im Bereich der Baufinanzierung geht die Commerzbank komplexer vor und unterbreitet Angebote von bis zu 250 Partnerbanken. Eine gezielte Marktanalyse hilft dabei, das passende Angebot zur späteren Immobilie zu finden. Integrationen spezieller Fördermittel und Subventionen bietet die Bank genauso wie Optionen zur Sondertilgung. Vor und nach dem Abschluss stehen den Kunden persönliche Berater zur Seite. Hohe Kreditsummen sind an Laufzeiten von Monaten bis Jahre gekoppelt. Praktische Rechner und Beispiele komplettieren das umfassende Angebot der Baufinanzierung. Ebenfalls interessant für österreichische Kunden ist die ING oder die Sparkasse und die Bank Austria.

Fazit zum Kredit Vergleich

Unabhängig von der Kreditform lohnt es sich in jedem Fall einen Kreditvergleich durchzuführen. Je nach Kreditsumme ergibt sich bei einem Online-Kredit ein erhebliches Einsparpotenzial. Ein Kreditrechner hilft zudem bei der Wahl des passenden Angebots. Somit kann immer der Kredit gefunden werden, der am besten zu den jeweiligen Finanzierungswünschen und der finanziellen Situation des Kreditnehmers passt. In Zeiten der Digitalisierung verlagern viele Bankfilialen ihren Hauptgeschäftsbereich in das Internet und verzichten auf das Betreiben großer Gebäude oder Servicemitarbeiter. Als Bonus profitieren Kunden von verringerten Gebühren und niedrigen Zinssätzen. Schnelligkeit und Flexibilität passen zum Zeitgeist vieler Darlehensnehmer, weshalb die Institute im Online-Banking, je nach Bank und Angebot, sogar Mini-Sofortkreditlösungen bereitstellen, um finanzielle Engpässe auszugleichen. Komplexe Ermittlungen von Gebühren, etwa bei der Baufinanzierung oder dem Hypothekendarlehen, bieten ebenfalls mit dem passenden Kreditvergleich eine erste Übersicht und einen Einstieg.

Weitere interessante Vergleiche

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.