Krone Plus Logo

Einkommen im Vergleich

Gehälter: Ab wann Sie zum reichsten Viertel zählen

Wirtschaft
10.07.2024 06:00

Die neuesten Zahlen der Personal- und Managementberatungsfirma Kienbaum zeigen, wie viel Fachkräfte mit Lehre, Spezialisten, Teamleiter, Abteilungsleiter und Geschäftsführer in Österreich verdienen. Und: Ab wann man beim Einkommen über dem Durchschnitt liegt beziehungsweise zum besten Viertel zählt.

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Löhne und Gehälter in Österreich heuer zwischen fünf und 7,7 Prozent gestiegen, so die Ergebnisse der aktuellen Vergütungsstudie der Personal- und Managementberatung Kienbaum Wien. Die Untersuchung zeigt, dass sich die Einkommen in Österreich trotz einer gedämpften Wirtschaftslage weiter stark erhöhen. Führungskräfte kommen im Durchschnitt auf ein Plus beim Grundgehalt von 6,3 Prozent, während die Löhne und Gehälter für Spezialisten und Fachkräfte um durchschnittlich 7,7 Prozent gestiegen sind (siehe Grafiken). Kienbaum-Boss Alfred Berger verrät außerdem, wer inzwischen in einem Monat so viel verdient wie früher in einem ganzen Jahr.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele