Neuer Gunners-Coach

„Habe die fantastische Stimmung gespürt“

Burgenland
07.06.2024 17:55

Basketball-Meister Oberwart ist auf der Suche nach einem neuen Headcoach fündig geworden! Die Gunners präsentierten am Freitag Matthews Otten, der einen Zweijahres-Vertrag unterschrieb. Der 42-Jährige sagte: „Schon bei meinem Kurzbesuch während der Qualifikationsspiele habe ich die fantastische Stimmung in der Halle gespürt. Es ist unglaublich, was die gesamte Gunners-Family in einer Kleinstadt wie Oberwart leistet.“

Der Blick der Gunners ist nach dem Gewinn des Titel schon wieder nach vorne gerichtet. Ein wichtiger Baustein dabei ist der neue Headcoach. Der 42-jährige Doppelstaatsbürger (US, Hol) Matthew Otten kann sowohl als Spieler, als auch als Coach einen beeindruckenden Weg vorweisen. Sein größter Erfolg als Spieler war der Gewinn der holländischen Meisterschaft 2010 mit Groningen. Oberwarts Ex-Coach Erik Braal empfahl Otten die Gunners. Nach zahlreichen Gesprächen, Interviews und einem Kurzbesuch in Oberwart sagte er JA für den Wechsel ins Südburgenland.

Zitat Icon

Bei meinem Kurzbesuch habe ich die fantastische Stimmung in der Halle gespürt.

Neo-Coach Matthew Otten

Der Trainer brachte zu seinem offiziellen Antrittsbesuch viel Lob mit: „Es ist unglaublich, was die gesamte Gunners-Family in einer Kleinstadt wie Oberwart leistet. Hier einen Teil des Weges mitgestalten zu dürfen und hoffentlich gemeinsam ein neues Erfolgskapitel zu öffnen, freut und ehrt mich sehr. Im Wesentlichen haben mich zwei Dinge überzeugt, nach Oberwart zu kommen: Zum einen unser Team! Wir verfügen mit zahlreichen jungen, österreichischen Spielern angeführt von Sebastian über eine besondere Identität. Zum anderen unsere großartigen Fans und die Energie der gesamten Gunners-Family.“ 

Geschäftsführer Thomas Linzer mit Neocoach Matthew Otten. (Bild: Franz Weber)
Geschäftsführer Thomas Linzer mit Neocoach Matthew Otten.

Gunners-Geschäftsführer Thomas Linzer sagte über seinen neuen Headcoach: „Wir freuen uns sehr, mit Matthew Otten einen neuen Coach in unsere Gunners-Family zu bringen, der sowohl als Spieler, als auch als Coach über internationale Erfahrung verfügt. In seiner bisherigen Trainerkarriere hat er sowohl bei einem mittelklassig strukturierten Team (Anm: Yoast United), als auch bei einem hochprofessionellen Spitzenteam (Anm: Donar Groningen) bewiesen, dass er mit beschränkten Ressourcen wie auch mit internationalem Niveau gut umgehen kann. In unseren Gesprächen wurde daher schnell klar, dass wir eine sehr gute Basis für einen gemeinsamen Weg haben.“

„Werden zu den Gejagten der neuen Saison“
Dass nach dem Meistertitel die Erwartungen groß sind, ist dem Coach klar: „Mir ist bewusst, dass wir als Meister und Titelverteidiger ab Tag eins gefordert sind und wohl vom Jäger der Vorsaison zum Gejagten der neuen Saison werden.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
13° / 17°
bedeckt
13° / 16°
bedeckt
12° / 16°
bedeckt
14° / 18°
bedeckt
13° / 16°
bedeckt



Kostenlose Spiele