Krone Plus Logo

„Krone“-Selbsttest

Skitour im freien Gelände: Das ist zu beachten!

Bergkrone
22.02.2024 06:00

Trotz Lawinengefahr und Schlechtwetters begeben sich immer wieder Skitourengeher ins freie Gelände. Nicht selten enden diese unüberlegten Ausflüge tragisch und gar tödlich. Redakteurin Elisa Aschbacher wagt eine Skitour abseits der Pisten und holt sich Tipps von Experten.

Warm eingepackt geht's für mich in die Berge. Und zwar gehe ich meiner Lieblingsbeschäftigung im Winter nach - nämlich dem Skitourengehen. Diesmal wird es aber anders als gewöhnlich. Denn ich begebe mich erstmals ins freie Gelände. Und als Anfängerin in diesem Gebiet wage ich mich nicht allein dorthin. Mich begleiten unser „Krone“-Bergfex Hannes Wallner und Bergführer Toni Riepler. Unser Ziel? Die Glorer Hütte (2641m) in Kals am Großglockner in Osttirol.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele