Bikini-Auszeit

Leni Klum: Entspannung kann so sexy sein!

Society International
06.06.2023 10:09

Ob sich Leni Klum bei diesem Posting von ihrer Mama Heidi Klum inspirieren hat lassen? Das neueste Bild, das die 19-Jährige auf Instagram mit ihren Fans geteilt hat, ist nämlich ziemlich verführerisch!

Entspannung muss sein, das weiß auch Leni Klum. Dass sie aber auch beim Seele baumeln lassen eine wahnsinnig gute Figur macht, das bewies Leni Klum jetzt mit einem recht kessen Foto in ihrer Instagram-Story. 

Leni Klum gönnte sich Bikini-Auszeit
Da präsentierte sich die hübsche Tochter von „Germany‘s Next Topmodel“-Moderatorin Heidi Klum nämlich im schwarzen, knappen Bikini, der ihr Dekolleté perfekt in Szene setzt.

Über dem Zweiteiler trug die 19-Jährige zudem ein Spitzentop, das sie bis zum Hals hochgeschoben hatte, sowie transparente Spitzenshorts, die den Blick auf ihr Bikini-Höschen freigab. 

Mit Mama Heidi vor der Kamera
In Sachen sexy Posing kennt sich Leni Klum längst genauso gut aus wie ihre berühmte Mama. Zuletzt standen die beiden erneut für den Wäsche-Hersteller Intimissimi gemeinsam in Dessous vor der Kamera. Dass die Aufnahmen durchaus für Kritik sorgten, wird Leni wohl reichlich egal sein.

Denn schon im letzten Jahr verriet die Promi-Tochter, dass sie von Shitstorms meist nichts mitbekommt, weil sie Online-Kommentare grundsätzlich niemals durchliest. „Ich schenke ihnen keine Aufmerksamkeit. Deshalb weiß ich auch nicht, was gesagt wurde“, erklärte sie damals.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele