Krone Plus Logo

Kot, Spritzen und Müll

Das passiert jetzt mit der einstigen Ekel-Garage

Salzburg
30.05.2023 06:00

Ende Februar ging das Rolltor der Tiefgarage im CityCenter am Salzburger Hauptbahnhof zum vorerst letzten Mal nach unten. Mit ihrem besonders grausigen Ambiente lehrte das Parkhaus Einheimischen und Touristen gleichermaßen das Fürchten. Die Garage schaffte es jüngst als Hauptquartier einer Drogenbande sogar nach ihrer Schließung noch in die Schlagzeilen. Die „Krone“ blickt auf die Posse um das Parkerlebnis mit Gruselfaktor zurück.

Ein verärgerter Leser informierte die „Krone“ im Dezember 2022 über die fürchterlichen Zustände in der Garage. Beim Lokalaugenschein wurde klar: Hier ist Gefahr in Verzug! Drogen-Spritzen, Exkremente und Müll in den Stiegenhäusern. Taubenschwärme, Obdachlose und ein beklemmendes Sicherheitsgefühl auf den dusteren Parkflächen. Und das bei laufendem Betrieb! Der Auszug von Fitnessstudio und Cineplexx-Kino hatte der Immobilie zugesetzt.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele