05.07.2022 23:42 |

Die Spannung steigt

NHL-Draft startet: Wird Kasper in Runde 1 gezogen?

Am Donnerstag und am Freitag wird in Montreal der berühmte NHL-Draft veranstaltet ++ Heuer stehen zwei österreichische Eishockey-Talente auf der begehrten Liste ++ Kasper könnte in Runde 1 gezogen werden!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Sportwelt blickt gespannt nach Kanada! Da steigt in Montreal der Draft, bei dem sich die 32 NHL-Klubs wieder die Rechte der besten 225 Amateur- und Jugendspieler weltweit sichern können. Erst dreimal gelang Österreichern das Kunststück, in Runde 1 gezogen zu werden: Thomas Vanek 2003, Michi Grabner 2006 und Marco Rossi 2020. Der Klagenfurter Marco Kasper (18) hat nun auch gute Chancen, das zu schaffen. Der Center hatte heuer ein echtes Traumjahr hingelegt. Er feierte sein Debüt in der schwedischen Topliga bei Rögle, dabei kam man bis ins Semifinale. Dazu wurde auch die Champions League gewonnen. Dann geigte Marco noch bei der A-WM für Österreich auf.

Die „Krone“ erwischte Marco in Ottawa, wo er gerade ein Trainingslager einlegt. „Es gibt Dinge, die besser sein könnten, wie die Schusstechnik. Daran arbeite ich.“ Heute geht’s dann mit dem Auto nach Montreal. Papa Peter (sein Manager!) und Mutter Michaela sind auch als Unterstützung dabei. „Klar ist der Draft etwas Besonderes, bin ich aufgeregt. Aber ich weiß auch, dass er alleine nichts aussagt. Du musst weiter hart an dir arbeiten, nur das zählt. Um am Ende in der NHL zu spielen“, so Marco.

Favoriten gibt’s keinen
Früher einmal war Chicago sein Lieblingsteam, jetzt hat er aber keinen Favoriten. Gefragt ist Marco jedenfalls enorm. Anfang Juni beim NHL-Scouting-Wettbewerb plauderten gleich 30 Teams mit ihm. „Es kann noch so viel passieren. Du kannst gedraftet werden und dann an ein anderes Team weitergeben werden. Ich lasse mich einfach überraschen.“ Mit Vinzenz Rohrer (17) gibt’s einen zweiten Österreicher, der auf der Liste steht. Der Rankweiler könnte in Runde 2 bis 4 gezogen werden.

Albert Kurka
Albert Kurka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol