„Es sieht gut aus“

Dortmund-Star Haaland macht Comeback-Ansage

Borussia Dortmunds Torjäger Erling Haaland geht nach seiner Verletzung von einem schnellen Comeback aus. „Es sieht gut aus. Ich trainiere bereits wieder sehr gut“, sagte Haaland am Mittwoch im Interview mit Sky und prognostizierte: „Ich werde bald zurück sein.“ Damit könnte der 21-Jährige im Top-Spiel der deutschen Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen am 6. Februar wieder zur Verfügung stehen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Norweger hatte sich am vergangenen Samstag im Duell mit Hoffenheim nach Sky-Informationen einen Muskelfaserriss zugezogen. Die Dortmunder bestätigten diese Diagnose bisher nicht und sprachen in einer Mitteilung lediglich von „muskulären Problemen, die allerdings einer Behandlung sowie weiterer Untersuchungen in den kommenden Tagen bedürfen.“

Haaland hatte seinem Team bereits in der Hinrunde zweimal aufgrund von Muskelverletzungen gefehlt. Die aktuelle Verletzung ist seine achte seit Mai 2020. 22 Spiele hat er deswegen bereits verpasst. „Das Schlimmste ist, nicht spielen zu können. Mein großer Wunsch für den Rest meiner Karriere ist es, nicht verletzt zu sein. Das ist das Wichtigste. Auf der anderen Seite macht es mich nur hungriger auf Erfolg“, so Haaland.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol