15.01.2022 11:56 |

Snowboard

Payer und Schöffmann triumphieren in Kärnten

Stark! Der einzige Mixed-Parallel-Riesentorlauf der Snowboarder in dieser Weltcupsaison ist am Samstag Beute von Alexander Payer und Sabine Schöffmann geworden. Das rot-weiß-rote Duo triumphierte auf der Simonhöhe in Kärnten vor den Deutschen Stefan Baumeister und Melanie Hochreiter sowie Lee Sang-ho und Jeong Hae-rim aus Südkorea.

„Das ist natürlich eine großartige Geschichte“, jubelte Payer nach seinem Triumph auf dem Heimhang. „Du kennst jeden Helfer, jeden Betreuer da heroben, fährst vor deiner Familie und deinen Freunden. Der Pokal wird bei der Mama im Wohnzimmer, glaub‘ ich, einen großen Stellenwert kriegen.“

Für Schöffmann, Lebensgefährtin von Payer, war die Sache „fast schon ein bissl kitschig“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)