15.12.2021 08:00 |

„Flutur“

Dua Lipa verwandelt sich für Puma in Schmetterling

Pop-Superstar Dua Lipa bringt gemeinsam mit PUMA eine Kollektion namens „Flutur“ heraus. Diese von den 90er Jahren inspirierte, vierteilige Kollektion aus Bekleidung und Schuhen erscheint am 18. Dezember 2021 - ein Vorgeschmack auf das, was 2022 kommen wird, wenn die komplette Kollektion erhältlich sein wird.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Kollaboration zeichnet sich durch ein neues Logo aus, das symbolisch für die Partnerschaft steht und Duas Namen mit dem PUMA-Schriftzug verbindet, der sich in einen schillernden Schmetterling verwandelt.

„Für mich sind Schmetterlinge mehr als nur schöne Kreaturen, sie stehen für so vieles, wie Verwandlung, Hoffnung und Metamorphose. In diesem letzten Jahr ist der Schmetterling für mich besonders symbolisch und bedeutungsvoll geworden“, so Dua Lipa. „Der Name der Kapsel, ,Flutur‘, ist das albanische Wort für Schmetterling. Ich habe ihn als Hommage an mein Erbe gewählt und feiere gleichzeitig diesen Neuanfang mit PUMA.“

Lieblingsschuh
Das schillernde Logo ist das Herzstück der Kollektion und findet sich vor allem auf den leicht zu tragenden Silhouetten, darunter schwarze und weiße T-Shirts sowie ein schwarzer Oversized-Kapuzenpullover. Das Highlight der PUMA x Dua Lipa Flutur Capsule ist der Mayze, Duas Lieblingsschuh von PUMA. Der Mayze „Flutur“ besteht aus dreifach schwarzem Leder, hat eine gestapelte Zwischensohle, Zickzack-Nähte an der Schuhspitze, Dua Lipas Signature-Logo auf der Zunge und der Innensohle sowie zwei Schnüroptionen.

„Dua war es wichtig, Kollektionsteile herauszubringen, die jede Garderobe ergänzen. Sie wusste, was sie wollte und brachte diese Ideen mit ein“, sagt Maria Jose Valdes, General Manager von PUMAs Sportstyle Business Unit. „Diese Kollektion ist nur ein Vorgeschmack auf das, was nächstes Jahr kommen wird. Wir haben rund um die Uhr mit Dua gearbeitet, um all ihre Ideen zu verwirklichen. Es war ein Vergnügen mit ihr zu arbeiten - sie ist wirklich eine Stilikone“.

Die Kampagne wurde vom deutschen Fotografen Daniel Sannwald fotografiert, der in der Vergangenheit mit einigen der wichtigsten und einflussreichsten Musiker zusammengearbeitet hat, darunter auch Dua Lipa. Sein kreatives Genie entführt uns in ein psychedelisches Märchen, in dem wir Duas Metamorphose erleben. Von der Puppe, die sich in einen Schmetterling verwandelt, von der Dunkelheit zu Technicolor. Sie wurde vor einem Schwarz-Weiß-Hintergrund mit bunten Licht- und visuellen Effekten aufgenommen, die dazu beigetragen haben, eine magische Verwandlung zu schaffen, die das Produktdesign und die Inspiration widerspiegelt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol