02.12.2021 13:45 |

Liebt junge Kenianerin

Eberhartinger: „Nicht g‘sucht, aber g‘funden“

Im Talk mit Vera Russwurm hat sich Klaus Eberhartinger einige Details über sein Privatleben entlocken lassen. In der Sendung „Vera“, die am Freitag auf ORF 2 (21.20 Uhr) ausgestrahlt wird, plauderte der EAV-Frontman über sein Leben in Afrika und seine kenianische Ehefrau.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich sag immer, wir haben uns nicht g‘sucht, aber wir haben uns g‘funden - wir passen ganz gut zusammen! Wenn wir net zam‘ sind, geht uns was ab!“, verriet Klaus Eberhartinger im Gespräch mit Vera Russwurm über seine kenianische Ehefrau, die jünger als sein 36-jähriger Sohn Christoph ist und mit der er eine sechsjährige Tochter hat.

In Kenia zweite Heimat gefunden
Erst kürzlich hat der 71-Jährige sein Haus fertiggestellt, direkt am Meer - „am schönsten Strand Afrikas“ - wenige Kilometer entfernt von seinem ehemaligen Bandkollegen und Freund Thomas Spitzer (68), ebenfalls Jungpapa eines zweijährigen Buben.

Vor mehr als 25 Jahren haben die beiden Bandmitglieder Kenia für sich entdeckt und in ihrem dortigen Studio etliche Hits der EAV produziert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol