16.11.2021 15:24 |

Sprecher bestätigt:

It-Girl Paris Hilton ist Stiefmutter geworden

Paris Hilton ist US-Medienberichten Stiefmutter geworden. Ihr Ehemann Carter Reum hat eine neunjährige Tochter aus einer früheren Beziehung, zu der er aber wenig Kontakt haben soll.

Die 40-jährige Hotel-Erbin gab Carter Reum am 11. November das Jawort. Jetzt kam heraus, dass sie damit auch Stiefmutter geworden ist. Ein Sprecher des Unternehmers bestätigte, dass Reum eine neunjährige Tochter hat und erklärte, dass er aber keine „traditionelle“ Beziehung zu ihr habe.

„Keine traditionelle Vater-Tochter-Beziehung“
Carters Sprecher enthüllte gegenüber der „Page Six“-Kolumne der Zeitung „New York Post“: „Die Leute, für die diese Geschichte wichtig ist, wissen seit zehn Jahren davon. Carter unterstützt das Kind. Obwohl er keine traditionelle Vater-Tochter-Beziehung zu ihr hat, hat er seit ihrer Geburt für sie gesorgt und wird dies auch weiterhin tun.“

Außerdem verriet er: „Von Beginn der Beziehung zwischen Paris und Carter an war er in Bezug auf diese Angelegenheit offen mit ihr. Sie freuen sich darauf, in Zukunft gemeinsam eine eigene Familie zu gründen.“

Die Zeitung berichtete weiters, dass die Mutter des Mädchens die ehemalige „Secrets of Aspen“-Schauspielerin Laura Bellizzi ist und der „Shortcut Your Startup“-Autor Reum im letzten Jahr ein Gerichtsdokument unterzeichnet hat, in dem seine Vaterschaft anerkannt wurde.

Zwillinge in Planung
Paris Hilton und ihr Mann haben bereits lange vor ihrer Hochzeit mit den Vorbereitungen für eine Invitrobefruchtung begonnen, weil Hilton sich Zwillinge wünscht und das Geschlecht selbst wählen will.

Auf die Idee mit der Invitro-Methode brachte sie Kim Kardashian, verriet sie im Jänner. „Ich wusste eigentlich gar nichts darüber“, habe sich mittlerweile aber bereits Eizellen entnehmen lassen. „Es war ziemlich hart, aber das ist es mir wert.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol