11.11.2021 05:58 |

„Krone“ präsentiert

Die virtuelle Lehrlingsmesse ist ein Hit

Heute, Donnerstag, und morgen gibt es für alle Jugendlichen und Eltern noch die Chance, live bei der ersten virtuellen Lehrlingsmesse in der Steiermark (unter www.lehre4you.at) dabei zu sein. Großartige Betriebe sind dabei - und berichten von ersten Erfolgen!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seit Montag ist die Plattform www.lehre4you.at online - dort finden alle Interessierten einen einmaligen Überblick über die vielfältigen Ausbildungsvarianten und Möglichkeiten im Rahmen von Lehrberufen. Live-Programm gibt es von 10 bis 14 Uhr, die Top-Betriebe sind mit ihren Ständen von 8 bis 16 Uhr online - dort können sich die Besucher Prospekte, Fotos oder Videos ansehen, Infos und Kontaktdaten einholen oder mittels Chat sofort mit den Experten in Kontakt treten.

Wir haben nachgefragt, wie es denn so läuft? HR-Managerin Sabrina Ritz von XAL, den Lichtexperten (mit insgesamt 14 verschiedenen Lehrberufen), sagt: „Die Chats mit den Jugendlichen laufen sehr gut. Einige sind sehr interessiert, stellen viele Fragen. Ich erwarte mir einige konkrete Bewerbungen.“ Bei der Messe ist auch ein XAL-Lehrling als Ansprechpartner mit dabei – „und wir versuchen wirklich sofort auf jede Anfrage zu reagieren“.

Auch bei der Energie Steiermark haben wir uns erkundigt. Sprecher Urs Harnik sagt: „Die bisherigen Erfahrungen übertreffen alle unsere Erwartungen, es läuft großartig, das Interesse ist gewaltig. Wir bekommen auch schon ganz viele Anfragen via Mail, zusätzlich melden sich viele Jugendliche, aber auch Eltern, telefonisch bei uns. Wir sind jetzt wirklich zuversichtlich, alle unsere freien Lehrlingsstellen in naher Zukunft besetzen zu können.“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
-7° / -1°
stark bewölkt
-8° / -0°
stark bewölkt
-8° / 0°
bedeckt
-8° / 1°
heiter
-11° / 0°
wolkenlos