28.10.2021 09:07 |

Knappe Heimniederlage

NHL-Krimi! Dallas verliert mit Raffl gegen Vegas

Die Dallas Stars mit Michael Raffl haben am Mittwoch in der NHL eine 2:3-Heimniederlage nach Verlängerung gegen die Vegas Golden Knights bezogen. Im siebenten Saisonspiel gab es die vierte Niederlage für das Team aus Texas. Neuzugang Raffl erhielt 14:24 Minuten Einsatzzeit und stand bei zwei Gegentoren auf dem Eis.

Die Florida Panthers setzten ihren Siegeszug unterdessen fort. Das 4:1 zu Hause gegen die Boston Bruins war der siebente Erfolg im siebenten Saisonmatch. Die Edmonton Oilers kassierten hingegen die erste Niederlage. Gegen die Philadelphia Flyers gab es nach fünf Siegen vor Heimpublikum ein 3:5.

NHL-Ergebnisse:
Dallas Stars (mit Raffl) - Vegas Golden Knights 2:3 n.V.
Washington Capitals - Detroit Red Wings 2:3 n.V.
Chicago Blackhawks - Toronto Maple Leafs 2:3 n.V.
Florida Panthers - Boston Bruins 4:1
Edmonton Oilers - Philadelphia Flyers 3:5

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)