Impf-Aktion

In Hütteldorf gibt‘s das „Jaukal“ vom Rapid-Arzt

Rapids Teamarzt Thomas Balzer wird am Freitag für Impfwillige zur Verfügung stehen. Wie der Bundesligist am Montag vermeldete, wird Balzer unter dem Motto „Hoi da dei Jaukal vom Rapid-Arzt“ zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr in der Aula des Allianz-Stadions Corona-Schutzimpfungen (Biontech/Pfizer) durchführen. 

Die in Kooperation mit der Stadt durchgeführte Aktion gelte natürlich „auch für unsere Nachbarn aus Hütteldorf“, meinte Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, mitzubringen ist ein Lichtbildausweis und die E-Card. Als Dankeschön erhalten darüber alle Fans, die sich an diesem Abend in Hütteldorf impfen lassen, einen Gutschein für den Fanshop.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)