13.10.2021 11:03 |

Rätselraten in der F1

Mercedes sorgt für Verwunderung bei Red Bull

Es herrscht Verwunderung bei Red Bull: Warum ist Konkurrent Mercedes auf den Geraden plötzlich so schnell? Das Team rund um WM-Leader Max Verstappen ist vor dem Saisonfinish gewarnt.

„Sie haben mit ihrem Speed auf den Geraden einen beträchtlichen Schritt gemacht“, meinte Red-Bull-Teamchef Christian Horner in der Türkei. „Das konnten wir vorher noch mit kleineren Flügeln bei uns ausgleichen, jetzt kommen wir nicht mehr ran.“

Sechs Zähler trennen Leader Verstappen von Hamilton, wenn es nächste Woche (24. Oktober) in Austin in Übersee weitergeht.

Der Niederländer ist aber weit davon entfernt, diesen Punktepolster als Ruhekissen zu sehen. Im Gegenteil, sein Team Red Bull forderte er nach dem doppelten Podium des Teams mit dem Mexikaner Sergio Perez auf Rang drei zur Suche nach mehr Geschwindigkeit auf. „Wir brauchen mehr Speed, weil sechs Punkte sind gar nichts“, sagte der 24-Jährige. „Es wird hart.“

Horner: Druck für Mercedes „müssen wir nutzen“
Trotz aller Sorgen wittert Teamchef Horner aber auch eine ungewohnte Chance auf den WM-Titel. „Das ist das erste Mal seit Jahren, dass Mercedes in dieser Drucksituation ist. Das müssen wir nutzen“, sagte der 47-Jährige der „Sport Bild“ (Mittwoch). „Max hat eine gute Balance und fährt konstant, wie wir es von ihm gewohnt sind. Hinzu kommt, dass er mittlerweile mehr Erfahrung gesammelt hat. Er ist jetzt bereit für den Titel!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol