04.10.2021 08:00 |

Kurzer Prozess

Promi-Ladys rocken jetzt coole Kurzhaarfrisuren

Lust auf eine neue Frisur? Dann ist dieser Promi-Trend vielleicht etwas für Sie! Die Stars machten zuletzt nämlich reihenweise kurzen Prozess - und beweisen damit, dass Kurzhaarfrisuren einfach nur cool sind. 

Bond-Frau Lea Seydoux überraschte kürzlich bei der Weltpremiere des neuen 007-Streifens „Keine Zeit zu sterben“ nicht nur mit einer tollen Robe von Louis Vuitton, sondern auch mit einem neuen Haarschnitt. Die hübsche Französin hat sich nämlich von ihren langen Haaren getrennt und trägt ihre blonde Mähne jetzt im coolen Pixie-Cut. In London trug die 36-Jährige ihre Frisur elegant zum Seitenscheitel gekämmt und akkurat in Form gegelt.

Ebenfalls kurzen Prozess gemacht hat Jude Laws Tochter Iris: Die 20-Jährige, die gerade als Model so richtig durchstartet, trug bis vor Kurzem noch halblange, braune Haare, sorgte aber zuletzt mit ihrer raspelkurzen und wasserstoffblonden Frisur für reichlich Schlagzeilen. 

Buhlschaft mit kurzen Haaren
Zum ersten Mal in der Geschichte der Salzburger Festspiele bezirzte Verena Altenberger als Buhlschaft den Jedermann heuer mit kurzgeschorenen Haaren. Für eine Filmrolle musste die Salzburgerin zuvor den radikalen Schnitt machen.

Die Diskussion um ihre neue Frisur war für die Schauspielerin eine Überraschung. Es sei von ihr „nicht als feministischer Akt gedacht“ gewesen, gestand sie im „Krone“-Interview. „Ich war eher erstaunt darüber, dass es offensichtlich 2021 noch immer ein feministischer, radikaler Akt ist, sich die Haare abzuschneiden.“

Kahlschlag wegen Haarausfalls
Ebenfalls zum Rasierapparat gegriffen hat kürzlich Jada Pinkett-Smith. Die Ehefrau von Hollywoodstar Will Smith wagte wenige Tage vor ihrem 50. Geburtstag die extreme Schur, nachdem sie unter Haarausfall gelitten hatte. „Willow hat mich dazu gebracht, weil es Zeit ist, loszulassen“, schrieb Pinkett-Smith zu einem Foto, die sie mit ihrer ebenfalls kahl geschorenen Tochter zeigte. „Die Schur erleuchtet meine 50er mit Göttlichkeit.“

Auch Demi Lovato hat den Kurzhaarfrisuren-Trend für sich entdeckt - und hat ihrem Pixie-Cut einen edgy Dreh verpasst und trägt nun wieder einen kessen Vokuhila-Schnitt. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol