04.08.2021 20:22 |

Ennstalstraße

Vier Verletzte bei „Frontalem“ auf der B320

Schlimmer Verkehrsunfall wieder einmal auf der Ennstalstraße (B320): Ein Kroate gelangte bei St. Martin/Grimming auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines Deutschen. Insgesamt wurden dabei vier Personen teilweise schwer verletzt.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 62-jährige Kroate auf der B320 in Fahrrichtung Schladming auf die Gegenfahrbahn. Der Mann prallte mit seinem Pkw frontal gegen den Wagen eines 47-jährigen Deutschen. In dessen Pkw saßen auch eine 47-jährige Frau und ein 13-jähriges Mädchen. Alle Unfallbeteiligten wurden teils schwer verletzt.

Der Kroate wurde vom Rettungshubschrauber ins LKH Salzburg geflogen, die drei Insassen des deutschen Pkw wurden ins DKH Schladming eingeliefert. Die Ennstalstraße war für etwa zwei Stunden für den kompletten Verkehr gesperrt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 19°
stark bewölkt
9° / 19°
stark bewölkt
10° / 20°
wolkig
12° / 18°
stark bewölkt
7° / 21°
heiter