14.07.2021 10:23 |

GfK-Untersuchung

Dieses Videospiel führt Europas Verkaufs-Charts an

Videospielheld Mario zeigt auch im 36. Jahr seines Bestehens keinerlei Ermüdungserscheinungen. Ganz im Gegenteil: Sein aktuelles Abenteuer „Super Mario 3D World + Bowser‘s Fury“ verzeichnete im ersten Halbjahr 2021 überragende Verkäufe - und war damit das europaweit meistverkaufte Game.

Wie eine exklusive Sonderauswertung von GfK Entertainment zeigt, holt der Nintendo-Switch-Titel die Halbjahres-Pole-Position in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich und der Schweiz. In sechs weiteren der insgesamt 19 untersuchten Länder springt ein Podiumsplatz heraus.

Wie nicht anders zu erwarten, hat auch „FIFA“ in der Halbjahreshitliste ein Wörtchen mitzureden. Der neueste Teil der Fußball-Simulations-Reihe, „FIFA 21“, war Europas zweiterfolgreichster Games-Hit zwischen Jänner und Juni - und steht in Belgien, Dänemark, Italien, Polen, Portugal, Russland, Schweden, der Slowakei, Spanien, Tschechien und Ungarn ganz oben.

Weitere Topseller waren das Rennspiel „Mario Kart 8 Deluxe“ (neun mal Top 3), der Klötzchen-Spaß „Minecraft“ (sechs mal Top 3) sowie der Open-World-Kracher „GTA V“ (fünf Mal Top 3).

Sebastian Räuchle
Sebastian Räuchle
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol