09.07.2021 14:34 |

„Einfach irre“

Golfballgroße Hagelschloßen im Burgenland

Golfballgroße Geschosse sind am Freitag kurz nach Mittag in Bad Tatzmannsdorf im Burgenland niedergegangen. Allerdings stammten diese nicht vom nahe gelegenen Golfplatz. Vielmehr handelte es sich um Hagelkörner, die im Zuge eines heftigen Gewitters vom Himmel fielen.

Mit Donner, einer imposanten Blitzlichtshow am Himmel und ordentlichen Regengüssen hatte sich die große Hitze zwar bereits in der Nacht verabschiedet. Dennoch kam es etwa im Burgenland auch am Freitag noch zu heftigen Unwettern. So etwa gegen 14 Uhr in Bad Tatzmannsorf. „Seit 20 Minuten hagelt es ununterbrochen - einfach irre!“, schilderte eine Beobachterin die Wettersituation gegenüber krone.at.

In Riedlingsdorf und Oberschützen im Landessüden gewitterte es ebenfalls. Bäume stürzten um und Keller mussten von der Feuerwehr ausgepumpt werden. Bei Andau Richtung Tadten (Bezirk Neusiedl am See) war zudem mittags ein Flurbrand ausgebrochen, in Winden am See geriet ein Traktor samt Heuwagen in Flammen.

Im Laufe des Freitags muss man im Osten und Südosten lokal noch mit weiteren Gewittern samt Starkregen und Hagel rechnen. Am Nachmittag setzt dann Wetterberuhigung ein, nur im Süden könnte es noch das eine oder andere Gewitter geben.

Sommerlicher Samstag, unbeständiger Sonntag
Der Samstag zeigt sich dann bereits wieder von seiner sommerlichen Seite, und das im gesamten Land. In den Nachtstunden ziehen dann von Westen her erneut kräftige Gewitter auf. Unbeständiger verläuft der Sonntag. Vor allem im Westen muss immer wieder mit Schauern und Gewittern gerechnet werden, im Laufe des Tages stellenweise auch in Ost- und Südösterreich. Unwetter dürften aber nicht zu erwarten sein.

Friedrich Schneeberger
Friedrich Schneeberger
Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
15° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer