Reanimationstraining

Nach Eriksen-Drama: Rapid probt den Ernstfall

Schnelles und richtiges Handeln im Falle eines Atem-Kreislaufstillstandes rettet Leben - auch im Sport, wie das Beispiel des Dänen Christian Eriksen bei der Fußball-Europameisterschaft gezeigt hat. Die Spieler und Betreuer von Fußball-Vizemeister Rapid übten deshalb im Rahmen ihres Trainingslagers, angeleitet von Experten der Universitätsklinik für Notfallmedizin der MedUni Wien, die Notfall-Maßnahmen Herzdruckmassage und Einsatz eines halbautomatischen Defibrillators.

Die ersten Minuten sind entscheidend! Schnelles und richtiges Handeln im Falle eines Atem-Kreislaufstillstandes rettet Leben, wie das Beispiel des Dänen Christian Eriksen bei der Fußball-Europameisterschaft eindrucksvoll zeigte. Der plötzliche Herztod kann jeden treffen. Früher Beginn mit Herzdruckmassage und das frühe Einsetzen eines Defibrillators macht das Überleben der Betroffenen erst möglich. 

Deshalb setzte das Team der Rapid-Vereinsärzte um Dr. Thomas Balzer während des Trainingslagers im AVITA Resort in Bad Tatzmannsdorfsetzt ein Schwerpunktthema für die Mannschaft

Aber nicht nur im Profisport, sondern auch im Amateur-Bereich ist dies seit Eriksen ein hochaktuelles Thema, wofür sich die Heartbeat Foundation täglich stark macht ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol