Seine zwei Pläne

Maierhofer: „Würde gerne noch ein Jahr spielen!“

Fußball International
27.05.2021 12:01

Nach lediglich sechs Monaten ist das Abenteuer von Stefan Maierhofer bei den Würzburger Kickers schon wieder zu Ende. Nun lautet die große Frage: Wie geht’s weiter?

Mit 38 Jahren gehört Maierhofer nicht mehr zu den Jüngsten im Fußballbusiness. Für ihn jedoch kein Problem, der ehemalige ÖFB-Teamstürmer posaunt gegenüber sportkrone.at: „Ich würde gerne noch ein Jahr spielen!“ Konkrete Angebote und Gespräche gibt es (noch) nicht.

(Bild: Würzburger Kickers)

Doch auch ein weiterer Zukunftsplan schwirrt dem „Major“ schon im Kopf herum. „Wenn sich die Möglichkeit ergibt, würde ich auch gerne als Co-Trainer Fuß fassen.“

„Es gibt noch einiges zu tun“
In den kommenden Tagen will er sich Gedanken über seine Zukunft machen. „Jetzt steht erstmal Gartenarbeit an. Es gibt noch einiges zu tun“, so Maierhofer nach der Rückkehr in die Heimat.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele