21.05.2021 08:15 |

Hotel-Neueröffnung

Ski-Olympiasieger springt als Saunameister ein

Die Flasche Rosé war eingekühlt, die Gläser für den Aperitif poliert. Leonhard Stock sowie Lebensgefährtin Gundi Reibersdorfer standen bereit, als gestern Vormittag die ersten Gäste im Olympia-Relax-Hotel im Zillertal eingetroffen sind. Zudem springt der Ex-Skifahrer als Saunameister ein.

„Ab Freitag sind wir voll“, freut sich der Abfahrts-Olympiasieger 1980. „Die Gäste rufen an, viele sagen, dass sie geimpft sind, und akzeptieren die Regeln und Einschränkungen.“ Gerade im Saunabereich eine heikle Angelegenheit. „Leo macht den Saunameister und passt auf, dass alles korrekt abläuft“, so Gundi im Spaß.

Für Patrick Ortlieb wird es Ende Juni ernst. „Bei uns ist ärgster Winter. Wir öffnen in sechs Wochen“, so Ortlieb. Hotelier Michi Walchhofer hat andere Sorgen. Aber vielleicht kann „Walchi“ bei einem Glas Wein mit seinen Gästen den ÖSV-Stress vergessen.

Vera Lischka
Vera Lischka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol