Polizeieinsatz

Mann mit Pistole soll auf 12-Jährige gezielt haben

Mädchen hatte 18-Jährigen in Marchtrenk beobachtet, als er mit einer Schreckschusswaffe hantiert haben soll. Ihre Mutter alarmierte sofort die Einsatzkräfte

Ein 18-Jähriger, der Samstagabend im Beisein von Freunden am Marchtrenker Bahnhof mit einer Schreckschusspistole hantierte, hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine 12-Jährige beobachtete die Männer aus ihrem Wohnungsfenster. Das Mädchen erschrak und lief zu ihrer Mutter, welche die Einsatzkräfte verständigte. Vier Polizeistreifen rückten an und stellten den 18-Jährigen am Bahnhofsgelände, berichtete die Pressestelle der oö. Polizei.

Waffenverbot
Laut Angaben des Mädchens habe der Mann mit der Schreckschusspistole zuerst Richtung der Bahnhofstoiletten gezielt, anschließend hat er sich umgedreht und in ihre Richtung gezielt. Der 18-Jährige bestritt gegenüber der Polizei, mit der Schreckschusspistole auf jemanden gezielt zu haben. Nach mehrmaliger Aufforderung händigte er den Beamten die Schreckschusspistole aus. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen und er wird angezeigt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol