27.04.2021 11:42 |

Alles mit System

Österreicher lieben es in ihrem Zuhause ordentlich

Ordnung ist das halbe Leben, lautet ein Sprichwort. Gerade in den eigenen vier Wänden legen die Österreicher großen Wert auf ein System beim Einräumen. Besonders penibel ist man in der Küche. So geben laut einer aktuellen Umfrage 58 Prozent an, Gläser und Häferln in einem bestimmten System ins Kastl zu stellen.

Frauen sind generell etwas ordentlicher, aber die Männer ziehen längst nach. So gibt jeder zweite an, mit einem Griff sein gewünschtes Glas im Küchenkastl zu finden. Bei den Frauen schätzen 66 Prozent die Ordnung im Küchenschrank. Ebenso wichtig ist beiden Geschlechtern eine gut geschlichtete Bestecklade. So eine Umfrage im Auftrag von ImmoScout24.

Gleich nach dem Aufstehen macht die Hälfte das Bett. Herumliegende Decken und zerknitterte Polster sind 40 Prozent ein Dorn im Auge. Und zwlf Prozent der Befragten stört es sogar, wenn die Fransen des Teppichs nicht gerade liegen.

Geht es um Kleiderkästen und Kommoden, so geben 22 Prozent an, ihre Klamotten sorgfältig gefaltet und Kante an Kante aufzubewahren. Jeder Fünfte legt Wert darauf, seine Kleidung nach Farben zu ordnen.
Martina Münzer

Martina Münzer-Greier
Martina Münzer-Greier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol