20.04.2021 05:57 |

Drei Beteiligte

Pizzalieferanten-Raub: Verdächtige ausgeforscht

Nach umfangreichen Erhebungen durch Polizeibeamte des SPK Klagenfurt-Kriminalreferat, konnten zwei Männer im Alter von 28 und 39 Jahren und eine 26-jährige Frau, alle aus Klagenfurt, als Verdächtige ausgeforscht werden, die am 18. April gegen 21.40 Uhr, einen Pizzalieferanten ausgeraubt hatten.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde das Lieferservice bereits mit der Absicht kontaktiert, den Pizzalieferanten bei der Lieferung auszurauben, um das Geld zur Beschaffung von Drogen zu verwenden.

Der 28-jährige Verdächtige, der die Tat bestreitet und seine 26-jährige mutmaßliche Komplizin, die geständig ist, wurden über richterliche Anordnung in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Der dritte Verdächtige konnte zur Tat noch nicht einvernommen werden und es sind weitere Erhebungen erforderlich.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol