Atletico mit 5:0-Sieg

Real verliert im Madrid-Derby wichtige Punkte

Mit einem 5:0-(2:0)-Heimsieg über La-Liga-Schlusslicht Eibar hat Atletico Madrid seinen Titelanspruch in der spanischen Fußballmeisterschaft am Sonntag untermauert. Doppelpacks von Angel Correa (42., 44.) und Marcos Llorente (53., 68.) sowie ein Treffer von Yannick Carrasco (49.) stellten den Kantersieg sicher, dank dessen Atletico nun drei Punkte vor Lokalrivale Real an der Spitze liegt. Die „Königlichen“ kamen am Abend bei Getafe nicht über ein 0:0 hinaus.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Real musste sich dabei bei Torhüter Thibaut Courtois bedanken, der Chancen der Hausherren zunichtemachte. Zinedine Zidane hatte die Stammkräfte Toni Kroos und Karim Benzema auf der Bank belassen. Benzema kam nach 65 Minuten aufs Spielfeld, einen Treffer konnten die Madrilenen aber keinen mehr erzwingen.

Der FC Barcelona, der am Samstag mit dem 4:0 gegen Athletic Bilbao den Cupsieg zelebrierte, und in der Tabelle nun fünf Punkte hinter Atletico liegt, ist erst am Donnerstag zuhause gegen Getafe gefordert.

Schon zuvor hatte sich am Sonntag mit dem FC Sevilla ein Außenseiter im Titelrennen zu Wort gemeldet. Nach dem 2:1-Erfolg bei Real Sociedad fehlen den Andalusiern aktuell sechs Zähler auf die Spitze.

La Liga, 33. Runde

Osasuna - Elche 2:0 (1:0)
Real Sociedad - Sevilla FC 1:2 (1:2)
Alaves - Huesca 1:0 (0:0)
Atletico Madrid - Eibar 5:0 (2:0)
Cadiz - Celta de Vigo 0:0
Real Betis - Valencia 2:2 (2:1)
Getafe - Real Madrid
Levante - Villarreal 1:5 (1:2)

Valladolid - Athletic Bilbao und Barcelona - Granada wird am 28. bzw. am 29. April nachgeholt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 01. Oktober 2022
Wetter Symbol