21.03.2021 15:13 |

Aber Schweizer besser

„Megahappy!“ Schwarz Dritter im Gesamt-Weltcup

Slalom-König Marco Schwarz fiel beim finalen Showdown in Lenzerheide nach Halbzeit-Führung zwar auf Rang sechs zurück, doch die Freude des 25-jährigen Kärntners war trotzdem groß! Immerhin hatte er heuer nicht nur den Slalom-Weltcup gewonnen, sondern zum Abschluss auch noch Platz drei im Gesamt-Weltcup erobert. „Ich bin megahappy“, so Schwarz.

Alexis Pinturault (1260 Punkte), Marco Odermatt (1093 Punkte) - und Marco Schwarz (814 Punkte) waren die drei besten Ski-Fahrer der abgelaufenen Saison. Der sechste Rang des Kärntners im abschließenden Slalom reichte gerade noch, um Loic Meillard (805 Punkte) abzufangen. 

„Eine richtig coole Saison“
„Im Gesamtweltcup Dritter zu sein, ist auch ein schöner Nebeneffekt - darüber freue ich mich auch“, grinste Schwarz im Interview mit dem ORF. Dabei war ihm eigentlich gar nicht so zum Lachen. „Es ist natürlich sehr schade um heute. Man hat bei der Besichtigung schon gesehen, dass es da in der Piste rausbricht. Aber die Kugel habe ich - das ist wunderschön. Es war eine richtig coole Saison. Mit der Kugel heimfahren ist wunderschön, das kann ich genießen.“ 

Nicht ausgegangen ist es sich für Österreichs Herren hingegen, die Schweiz noch in der Nationenwertung abzufangen. Magere sechs Punkte hatten nach dem ersten Durchgang gefehlt. Der Rückfall von Schwarz und der Ausfall von Pertl waren dann aber doch zu viel. Die Schweizer Herren gewannen den Nationencup genauso, wie die Damen.

„Das braucht seine Zeit"
ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel im ORF: „Wir haben eine gute Mannschaft, gute Betreuer - aber es braucht eine Zeit, bis das greift. In der Zeit nach Marcel war ein Vakuum, da muss jeder seine Position wieder finden. Das braucht seine Zeit.“

Aber Schwarz denkt ohnehin schon wieder an die Zukunft! „Für nächstes Jahr gilt es, im Riesentorlauf den nächsten Schritt zu machen - im Slalom weiterzuarbeiten. Und vielleicht auch das eine oder andere Speedrennen zu fahren.“ Schwarz greift nun auch nach der großen Kristallkugel ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol