27.02.2021 12:09 |

Erscheint 2022

Open-World-Game „Pokémon Legends Arceus“ enthüllt

Ein „Pokémon“-Abenteuer in richtigem 3D, in einer riesigen offenen Spielwelt im Stil von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“: Diesen Traum vieler Fans will Nintendo mit „Pokémon Legends Arceus“ erfüllen. Das Open-World-RPG erscheint nächstes Jahr für die Nintendo Switch.

Bei „Pokémon Legends Arceus“ handelt es sich um einen komplett neuen und den technisch bislang wohl aufwendigsten Serienteil in Nintendos langlebiger Taschenmonster-Reihe.

Im Ankündigungstrailer stellt Nintendo die Spielwelt näher vor, die Serien-Fans bereits aus den Teilen Diamant und Perl kennen dürften. Auch die drei Start-Pokémon Feurigel, Bauz und Ottaro sind bereits zu sehen. 

Neben dem komplett neuen Serienteil kündigte Nintendo auch noch eine Neuauflage der bereits bekannten „Pokémon“-Spiele Diamant und Perl an, die zuerst für den Nintendo DS veröffentlicht wurden. Hier dürfen sich Fans auf eine im Vergleich zur DS-Version erheblich verbesserte Optik freuen. Das Remake soll Ende 2021 für die Nintendo Switch erscheinen.

Dominik Erlinger
Dominik Erlinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol