04.02.2021 09:22 |

Sorgen um Skisport

Neureuther: „Die Leute kennen sich nicht mehr aus“

Große Sorgen bei Felix Neureuther! Laut dem ehemaligen Technik-Spezialisten wird der Skisport immer „unübersichtlicher“. „Da gibt es jetzt auch noch Parallel-Slalom, Parallel-Riesenslalom und Teamwettbewerb. Die Leute kennen sich gar nicht mehr aus, wann was gefahren wird.“

Dies sei ein „Riesenproblem“. „Früher gab es drei Disziplinen, jetzt sind es acht. Das ist zu viel“, so die Kritik von Neureuther gegenüber der „Sport Bild“.

„Uns gehen die Stars aus
Auch 2021 gibt es einige Ski-Rennläufer, die das Saison-Highlight WM wegen schweren Verletzungen verpassen. Heuer werden sich unter anderem Lokalmatadorin Sofia Goggia, der Norweger Aleksander Aamodt Kilde oder ÖSV-Ass Nicole Schmidhofer die Wettkämpfe in Cortina d‘Ampezzo im Fernsehen anschauen müssen. „Dem Ski-Sport gehen durch die Verletzungen die Stars aus. Das ist krass, du musst die Geschwindigkeit reduzieren“, schlägt Neureuther Alarm.

Zitat Icon

Dem Ski-Sport gehen durch die Verletzungen die Stars aus. Das ist krass, du musst die Geschwindigkeit reduzieren.

Felix Neureuther

Das Material habe sich „so massiv entwickelt“, warnt der 36-Jährige. Sein Vorschlag: eine Entschärfung der Kurssetzung oder der Schneepräparierung. 

Dann reißen Bänder
Laut dem ehemaligen deutschen Ski-Star sind die Kurvenkräfte so hoch, dass es der Körper einfach nicht mehr schafft, wenn nur eine Kleinigkeit nicht nach Plan läuft. „Dann reißen Bänder, es gibt kapitale Stürze. Dem muss man entgegenwirken, und das geht nur über die Geschwindigkeit“, so Neureuther.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten