20.01.2021 09:43 |

NHL

Raffls Flyers gelingt Revanche gegen Sabres

Die Philadelphia Flyers haben im „Rückspiel“ gegen die Buffalo Sabres erfolgreich Revanche für die 1:6-Pleite vom Vortag genommen. Das Team von Michael Raffl gewann am Dienstag glatt 3:0, damit gelang im vierten Saisonspiel der National Hockey League der dritte Erfolg.

Flyers-Ersatzgoalie Brian Elliott zeichnete sich mit 40 gehaltenen Schüssen aus. Für die Tore sorgten Travis Konecny (38.), Jakub Voracek (54.) und Kevin Hayes (59.).

Raffl erhielt 14:22 Einsatzzeit, der Kärntner gab einen Torschuss ab.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten